Streamen von Videos mit dem VLC Media Player und dem VLC Streamer

Der VLC ist ein absolutes Muss, da er nicht nur eine endlose Liste von Multimedia-Dateien auf zahlreichen Betriebssystem abspielen kann, sondern weil er auch Videos effizient auf verschiedene Geräte streamen kann, ohne dass Kodierungs-Voraussetzungen erfüllt werden müssen. Mit dem VLC Media Player und Streamer kann man Zuhause an jedem beliebigen Ort eine lange Liste von Lieblingsfilmen genießen. Hier ist eine Basisanleitung, wie man mit beiden Programmen Videos streamen und genießen kann.

Teil 1. Wie man mit dem VLC Media Player Videos streamen kann

Der VLC Media Player ist ein exzellenter Media Player von VideoLan, der alle Typen von Multimedia-Dateien abspielt und Videos in einem Netzwerk streamen kann. Es stehen eine Windows, Mac, Linux, Android oder iOS-Version zum Download auf Ihr Gerät zur Verfügung. Befolgen Sie dann die unten angeführten Schritte (nehmen Sie zum Beispiel Windows).

Schritt 1 Laden Sie als Erstes den VLC Media Player herunter, installieren Sie ihn und klicken Sie auf Medien>Datei öffnen.

VLC Media Player

Schritt 2 Klicken Sie auf den Hinzufügen-Button und wählen Sie die Datei aus, die Sie streamen möchten.

VLC Media Player

Schritt 3 Klicken Sie auf die Stream-Schaltfläche und wählen Sie die Einstellungen.

VLC Media Player

Schritt 4 Jetzt öffnet sich das Stream-Ausgabe-Dialogfenster. Setzen Sie ein Häkchen bei der Option "lokal wiedergeben" und klicken Sie auf "Stream", um fortzufahren, vorausgesetzt dass Sie das Video auf den Computer streamen wollen, auf dem Sie die Einstellungen vornehmen. Andernfalls klicken Sie auf die UDP-Box, geben die IP-Adresse des Computers,auf den Sie streamen wollen ein und lassen die Einstellung Port 1234 unverändert.

VLC Media Player

Schritt 5 Installieren Sie jetzt den VLC auf das Gerät/den Computer, auf den Sie streamen wollen und öffnen Sie den VLC nach erfolgter Installation.

Schritt 6Klicken Sie auf "Datei", wählen Sie dann "Netzwerkstream öffnen". Verändern Sie die Einstellungen nicht und klicken Sie auf "OK".

VLC Media Player

Schritt 7Wenn alles funktioniert hat, sollte die Wiedergabe der Video-Datei in ungefähr 10 Sekunden auf dem Remote-Computer beginnen.

VLC Media Player

Teil 2. Wie man mit dem VLC Streamer Videos streamen kann

Entwickelt von Hobbyist Software Ltd., ist der VLC Streamer eine Software, die den VLC verwendet, um Filme in ein geeignetes Format für iOS und Android-Geräte umzuwandeln. Sie können, ganz nach Bedarf, die Version für Windows, Android, oder iOS herunterladen. Es folgt eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu Ihrer Information.

Schritt 1 Laden Sie den VLC Streamer Helper herunter, hier die Version für Windows, und fügen Sie den Film, den Sie streamen möchten hinzu.

VLC Streamer

Schritt 2 Gehen Sie nun auf Ihrem mobilen Gerät zum VLC Streamer, hier die Version für das iPhone, und öffnen Sie das Programm. Der VLC Streamer sollte damit beginnen, nach verfügbaren Computern zu suchen.

VLC Streamer

Schritt 3 Sobald Ihr Computer (Windows oder Mac) erkannt wird und auf dem Mobilgerät angezeigt wird, klicken Sie auf den Namen Ihres Computers in der Liste.

VLC Streamer

Schritt 4 Fügen Sie den Film aus der verfügbaren Liste ein oder geben Sie den Namen des Films ein, um ihn direkt zu suchen.

VLC Streamer

VLC Streamer

Schritt 5 Jetzt werden Sie zur Streaming-Qualität-Seite weitergeleitet. Wählen Sie die Auflösung und klicken Sie auf "Ansehen!", um fortzufahren.

VLC Streamer

Schritt 6 Dann wird der Film innerhalb von 10-15 Sekunden auf Ihrem Mobilgerät abgespielt.

VLC Streamer

Hinweis: Der VLC Streamer dient hauptsächlich dazu, Videos von Ihrem Computer auf Ihr Mobilgerät zu übertragen. So eine Beschränkung gibt es beim VLC Media Player nicht. Sie können Videos von jedem Gerät, auf dem der VLC Media Player installiert ist, auf Ihren Computer oder auf Ihr Mobilgerät streamen.

Teil 3. Der beste Assistent für den VLC

Der Wondershare Video Converter Ultimate ist leistungsfähiger als der VLC, ist für Windows und Mac erhältlich und spielt alle Audio- und Video-Dateien direkt und ohne Störungen. Er bietet so viele herausragende Funktionen, dass er alle Mitbewerber auf dem Markt übertrifft - mit ihm kann man Videos konvertieren, herunterladen, bearbeiten, brennen, aufzeichnen, streamen und abspielen.

Box

Wondershare Video Converter Ultimate - Ihre vollständige Video-Toolbox

  • Konvertieren von 1000+ Formaten wie AVI, MKV, MOV, MP4 usw.
  • Konvertieren zu den optimierten Voreinstellungen für fast alle Geräte.
  • 30-mal höhere Konvertierungsgeschwindigkeit als konventionelle Konverter.
  • Bearbeiten, verbessern & personalisieren Sie Ihre Video-Dateien.
  • Laden Sie Videos von Video-Portalen herunter, bzw. nehmen Sie diese auf.
  • Rufen Sie automatisch die Metadaten für Ihre iTunes-Filme ab.
  • Eine vielseitige Toolbox, die das Reparieren von Metadaten, einen GIF-Maker, die Übertragung von Videos auf den TV, einen VR-Konverter und einen Bildschirm-Rekorder kombiniert.
  • Mit der branchenführenden APEXTRANS-Technologie werden Videos ohne Qualitätsverlust oder Video-Komprimierung konvertiert.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8/7/XP/Vista, Mac OS X 10.12 (Sierra), 10.11 (El Capitan), 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6
Resource > VLC > Streamen von Videos mit dem VLC Media Player und dem VLC Streamer

Alle Themen

Top