2 Effektive Wege, um Videos auf den TV zu streamen

Der VLC Media Player kann heute auf jedem Gerät verwendet werden, da er für viele Plattformen erhältlich ist. Der VLC Media Player ist sehr leicht zu bedienen und er ermöglicht es Ihnen Videos von Ihrem Gerät auf den TV zu streamen. Mit dem VLC Player können Sie in einem lokalen Netzwerk Videos vom VLC Player auf den TV übertragen. Wir zeigen Ihnen 2 effektive Wege, mit denen Sie Videos unter Windows und Mac an den Fernseher streamen können.

Teil 1. Der schnellste Weg, um Videos auf den TV zu streamen

Der Wondershare Video Converter Ultimate ist eine Konverter-Software, die es Ihnen ermöglicht, Videos direkt von Ihren Mac- oder Windows-Geräten auf den TV zu streamen. Diese Software ist einfach zu bedienen und Sie müssen nicht viel Aufwand betreiben, um Videos zu streamen. Es folgt eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Box

Wondershare Video Converter Ultimate - Ihre vollständige Video-Toolbox

  • Konvertieren von 1000+ Formaten wie AVI, MKV, MOV, MP4 usw.
  • Konvertieren zu den optimierten Voreinstellungen für fast alle Geräte.
  • 30-mal höhere Konvertierungsgeschwindigkeit als konventionelle Konverter.
  • Bearbeiten, verbessern & personalisieren Sie Ihre Video-Dateien.
  • Laden Sie Videos von Video-Portalen herunter, bzw. nehmen Sie diese auf.
  • Rufen Sie automatisch die Metadaten für Ihre iTunes-Filme ab.
  • Eine vielseitige Toolbox, die das Reparieren von Metadaten, einen GIF-Maker, die Übertragung von Videos auf den TV, einen VR-Konverter und einen Bildschirm-Rekorder kombiniert.
  • Mit der branchenführenden APEXTRANS-Technologie werden Videos ohne Qualitätsverlust oder Video-Komprimierung konvertiert.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8/7/XP/Vista, Mac OS X 10.12 (Sierra), 10.11 (El Capitan), 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6

Schritt 1 Verbinden Sie als Erstes Ihre beiden Geräte mit demselben WLAN-Netzwerk, starten Sie dann die Wondershare Video Converter Ultimate Software auf Ihrem Computer oder Mac.

Vom VLC auf den TV streamen - Wondershare starten

Schritt 2 Klicken Sie jetzt oben auf den Abschnitt Toolbox und wählen Sie danach auf den TV übertragen. Das öffnet ein neues Fenster, das Fenster des Wondershare Media Servers. Dort werden alle Geräte angezeigt, die mit Ihrem PC verbunden sind.

Vom VLC auf den TV streamen - Media Server öffnen

Schritt 3 Jetzt müssen Sie die Dateien hinzufügen, die Sie auf dem Fernseher abspielen möchten. Es gibt mehrere Möglichkeiten, um Dateien hinzuzufügen. Sie können unter den Optionen Festplatten-Scan, Importieren, Musik oder Computer auswählen.

Vom VLC auf den TV streamen

Schritt 4 Wir haben zum Beispiel auf Musik geklickt, um Videos zu scannen. Jetzt werden alle verfügbaren Video-Dateien auf der gescannten Festplatte angezeigt. Wenn Sie mit der Maus auf die Audio-Dateien gehen, sehen Sie ein WLAN-ähnliches Symbol.

Vom VLC auf den TV streamen - Festplatte scannen

Schritt 5 Klicken Sie darauf und das Video wird simultan auf Ihrem Fernseher abgespielt.

Vom VLC auf den TV streamen

Video-Tutorial: Wondershare Video Converter Ultimate - Videos auf den TV streamen

Teil 2. Ein kostenloser Weg, um Videos mit dem VLC auf den TV zu streamen

1. Videos unter Windows vom VLC auf den TV streamen

Der VLC ist eine Open-Source-Software zum Abspielen von Videos, die es Ihnen auch auf Windows ermöglicht, Videos vom VLC auf den Fernseher zu streamen. Der VLC kann Videos auf Ihren Geräten wiedergeben, indem er Ihr lokales Netzwerk oder auch das Internet nutzt. Sie können das VLC Web-Interface als Fernbedienung verwenden, um die Wiedergabe von Videos in Ihrem Zuhause von jedem Ort aus zu steuern. Denken Sie daran, dass Sie eine schnelle Internetverbindung benötigen, um Videos über das Internet zu streamen. Ohne Internet können Sie keine Videos streamen.

Schritt 1 Starten Sie den VLC auf Windows und klicken Sie auf das Menü “Medien”, wählen Sie dann die Option "Stream” im Medienmenü

Vom VLC auf den TV streamen - VLC starten

Schritt 2 Jetzt erscheint das "Medien öffnen" Pop-up-Fenster und Sie können Medien von allen verfügbaren Optionen streamen. Fügen Sie bitte zuerst die Dateien, die Sie streamen wollen in der Registerkarte "Datei" hinzu. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Hinzufügen" und fügen Sie hier Ihre Dateien hinzu. Klicken Sie jetzt auf die Registerkarte "Aufnahmegerät öffnen" und wählen Sie "Desktop" beim "Aufnahmemodus" aus. Klicken Sie anschließend auf den "Stream"-Button.

Vom VLC auf den TV streamen - Medien öffnen

Schritt 3 Nun wird das Ausgabefenster angezeigt. Die erste Liste ist die Mediendatei, die Sie streamen möchten, klicken Sie auf “Weiter” um fortzusetzen.

Vom VLC auf den TV streamen

Schritt 4 Das nächste Fenster zeigt die Option "Ziel" an. Hier müssen Sie das Ziel einstellen, an das Sie Ihre Medien streamen möchten. Wählen Sie dort "HTTP" und klicken Sie auf den "Hinzufügen"-Button. Sie können auch ein Häkchen bei der Option "Lokal wiedergeben" setzen, dann werden die Medien auch auf Ihrem Laptop gestreamt, so erfahren Sie, ob die Medien auf anderen Geräten perfekt wiedergegeben werden. Klicken Sie jetzt auf den "Weiter"-Button.

Vom VLC auf den TV streamen - Ziel-Option

Schritt 5 Jetzt können Sie die HTTP-Einstellungen anpassen. Es ist besser die Standardeinstellungen beizubehalten und auf "Weiter" zu klicken. Um Netzwerk-Bandbreite zu sparen, können Sie beim Transkodieren eine niedrigere Qualität verwenden.

Vom VLC auf den TV streamen- HTTP-Einstellungen anpassen

Schritt 6 In diesem Fenster müssen Sie keine Änderungen vornehmen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Stream". Wenn Sie die Option "lokal wiedergeben" ausgewählt haben, beginnt die Wiedergabe auf Ihrem Computer. Wenn Ihre Firewall aktiv ist, werden Sie jetzt um Erlaubnis gefragt. Klicken Sie einfach auf den "Zugriff zulassen"-Button.

Vom VLC auf den TV streamen - auf Stream klicken

Schritt 7 Klicken Sie auf das Menü “Medien” und wählen Sie die Option "Netzwerkstream öffnen…" aus, um eine Verbindung zu einem Stream herzustellen.

Vom VLC auf den TV streamen - mit Stream verbinden

Schritt 8 Wir gehen von der Annahme aus, dass Sie HTTP verwendet haben. Ermitteln Sie jetzt Ihre IP-Adresse und geben Sie die Adresse so ein http://IP.Address:8080.

Vom VLC auf den TV streamen - HTTP-Pfad festlegen

Hinweis: Wenn Sie einen benutzerdefinierten Pfad für den HTTP-Stream festgelegt haben, müssen Sie diesen Pfad hier angeben. Geben Sie die Adresse so http://IP.Address:8080/path ins Adressfeld ein. Klicken Sie zum Schluss auf den "Play"-Button.

Schritt 9 Jetzt beginnt die Wiedergabe Ihres Videos auf Ihren anderen Geräten.

Vom VLC auf den TV streamen - Videos auf dem TV abspielen

2. Verwenden Sie den VLC Player auf dem Mac um Videos an den TV zu streamen

Der VLC Player ist für Mac-Nutzer ebenfalls kostenlos verfügbar. Sie können Videos auch auf Apple TV streamen, wenn Sie den VLC für Mac-Geräte verwenden. Mit dem VLC Media Player für Mac können Sie einfach Videos vom Mac auf den TV übertragen. Als Beispiel verwenden wir einen Mac-Computer als Quelle und Windows als Zielgerät. Sie können auf dem Mac vom VLC-Player auf den TV streamen, indem Sie die gleichen Schritte befolgen.

Schritt 1 Zuerst müssen Sie nach Ihrer lokalen Adresse oder dem Namen Ihres Macs suchen. Um ihn ausfindig zu machen, gehen Sie zu Präferenzen > Teilen und kopieren Sie die lokale Adresse vor dem Computernamen. Speichern Sie den Namen irgendwo für die spätere Verwendung.

Vom VLC auf den TV streamen - Videodatei exportieren

Schritt 2 Starten Sie jetzt den VLC Media Player auf Ihrem Mac-Gerät und gehen Sie zum Menüpunkt "Datei" oben links und wählen Sie "Streaming/Transcoding Wizard". Klicken Sie "An Netzwerk streamen" an und klicken Sie auf "Weiter". Diese Option ermöglicht es Ihnen Filme und Videos zu streamen.

Vom VLC auf den TV streamen - an Netzwerk streamen

Schritt 3 Jetzt müssen Sie die Input-Datei auf Ihrem Computer auswählen. Wählen Sie "Stream auswählen" und suchen Sie auf Ihrer lokalen Festplatte nach der Datei. Klicken Sie auf "Weiter", um fortzufahren.

Vom VLC auf den TV streamen - Stream auswählen

Schritt 4 In diesem Fenster müssen Sie "HTTP" auswählen, um Videos gleichzeitig auf mehreren Computern abzuspielen. Es ist nicht nötig, ein Ziel einzugeben, lassen Sie dieses Feld einfach leer.

Vom VLC auf den TV streamen

Schritt 5 Im "Transkodieren"-Fenster können Sie das Komprimierformat auswählen, falls gewünscht. Das ist nicht nötig und an Ihrer Stelle würde ich diesen Punkt überspringen. Klicken Sie jetzt auf "Weiter".

Vom VLC auf den TV streamen - Transkodieren weglassen

Schritt 6 Im Fenster "Encapsulation-Format" können Sie auswählen, das Ihr Video-Stream eingekapselt werden soll. Ich persönlich würde das "MPEG TS"-Format wählen.

Vom VLC auf den TV streamen - MPEG TS auswählen

Schritt 7 Im nächsten Fenster werden Ihnen zusätzliche Streaming-Optionen angezeigt. Hier lasse ich alles leer und rühre nichts an.

Vom VLC auf den TV streamen

Schritt 8 Klicken Sie jetzt einfach auf "Weiter" und klicken Sie zuletzt auf den "Fertigstellen"-Button.

Vom VLC auf den TV streamen

Schritt 9 Starten Sie den VLC Media Player auf Ihrem Windows Computer und klicken Sie auf Medien > Netzwerkstream öffnen.

Vom VLC auf den TV streamen - Netzwerkstream öffnen

Schritt 10 Geben Sie jetzt die Adresse ein, die Sie im Schritt 1 kopiert und gespeichert haben. Sie müssen die Adresse so eingeben, wie unten angegeben. Meine Adresse wird so eingegeben: http://Admins-iMac.local:8080. Beachten Sie, dass Sie "8080" ans Ende der Adresse hinzufügen müssen.

Vom VLC auf den TV streamen

Schritt 11 Jetzt werden die Videos von Ihrem Mac auf dem Windows Computer wiedergegeben.

Vom VLC auf den TV streamen - Video auf dem TV wiedergeben

Resource > VLC > 2 Effektive Wege, um Videos auf den TV zu streamen

Alle Themen

Top