4 Effektive Lösungen, Wenn MP4-Videos Nicht vom VLC Player Abgespielt Werden

Spielt Ihr VLC Player MP4-Videos nicht ab? Gibt es ein Problem, dessen Sie sich nicht bewusst sind? Sie sind in einem Dilemma, was ist die die Ursache dafür, dass das MP4-Video nicht vom VLC Player abgespielt wird? Es gibt ein paar Gründe, aus denen der VLC manche mp4-Dateien nicht abspielen kann. Diese werden im Folgenden diskutiert.

Teil 1. 3 Häufige Gründe und Lösungen für das Problem, dass eine MP4 nicht vom VLC abgespielt werden kann

Grund 1: Das MP4-Video ist beschädigt oder gefälscht.

Lösung: Hier gibt es keine Lösung, die mit dem VLC zusammenhängt. Sie müssen nur ein richtiges MP4-Video herunterladen, das nicht beschädigt ist und alles sollte funktionieren.

Grund 2: Der "Video-Ausgabe-Modus" des VLC ist falsch eingestellt.

Lösung: In diesem Fall müssen Sie nur den X-Server richtig konfigurieren. Werfen Sie dazu einen Blick auf den Screenshot.

mp4 wird nicht vom VLC abgespielt

Öffnen Sie den VLC, gehen Sie zu "Werkzeuge" und klicken Sie auf "Einstellungen". Gehen Sie zum Abschnitt "Video" und klicken Sie "Video aktivieren", falls das Häkchen entfernt ist. Machen Sie dann ein Häkchen bei "Fensterdekorationen", wenn dort keines ist. Stellen Sie dann im "Ausgabe"-Dropdown-Menü X11 video output (XCB) ein und speichern Sie die Änderungen. Starten Sie den VLC-Player neu, damit die Änderungen wirksam werden können.

Der oben erwähnte Screenshot erklärt perfekt, wie Sie vorgehen müssen, damit die Datei problemlos vom VLC abgespielt werden kann.

Grund 3: Das MP4-Video Codec-Problem kann der dritte Grund dafür sein, dass der VLC Media Player keine MP4s abspielt.

Lösung: Tatsächlich handelt es sich bei MP4 um ein Container-Videoformat, das allgemein eine Reihe von Audio-, Video und Untertitel-Streams enthält. Falls die MP4-Datei einen Video-Codec enthält, der nicht mit dem VLC kompatibel ist, kann sie nicht vom VLC abgespielt werden.

In diesem Fall müssen Sie die MP4-Datei in ein Video-Format umwandeln, das vom VLC besser unterstützt wird. Dazu verwenden Sie den Wondershare Video Converter Ultimate. Er ist für dieses Problem und für alle Arten von Konvertierungen die perfekte Lösung. Der Wondershare Video Converter Ultimate kann über 150 Formate konvertieren, bearbeiten, verbessern, herunterladen, brennen, verwalten, aufnehmen und wiedergeben. Er ist viel mehr als ein Konverter und eine der leistungsstärksten Apps, die sicher alle Ihre Konvertierungs-Ansprüche erfüllt und die Ihnen auch auf viele andere Arten weiterhelfen kann.

Er ist die Lösung für eine 30-mal schnellere Umwandlung von Videos und ist mit einer großen Bandbreite von Formaten kompatibel.

Teil 2. Die ultimative Lösung, um MP4-Dateien ins .AVI-Format umzuwandeln

Sie müssen nur die Datei, die umgewandelt werden soll, hinzufügen und das Output-Format auswählen. Für die besten Resultate mit dem VLC sollte es eine .avi-Dateierweiterung sein. Sie können sogar die Bildfrequenz usw. anpassen, andernfalls greifen die Standardeinstellungen. Dann müssen Sie rechts unten im Benutzerfenster auf "Konvertieren" klicken und Sie können zusehen wie Ihr Video innerhalb kürzester Zeit konvertiert wird. Jetzt können Sie Ihr Video im VLC genießen und Sie erhalten das beste Benutzererlebnis mit dem VLC.

Hier ist ein Schnappschuss, der Ihnen eine Vorstellung davon vermittelt, wie die Umwandlung von Datei-Formaten mit dem Wondershare Video Converter Ultimate abläuft.

Box

Wondershare Video Converter Ultimate - Ihre vollständige Video-Toolbox

  • Konvertieren von 1000+ Formaten wie AVI, MKV, MOV, MP4 usw.
  • Konvertieren zu den optimierten Voreinstellungen für fast alle Geräte.
  • 30-mal höhere Konvertierungsgeschwindigkeit als konventionelle Konverter.
  • Bearbeiten, verbessern & personalisieren Sie Ihre Video-Dateien.
  • Laden Sie Videos von Video-Portalen herunter, bzw. nehmen Sie diese auf.
  • Rufen Sie automatisch die Metadaten für Ihre iTunes-Filme ab.
  • Eine vielseitige Toolbox, die das Reparieren von Metadaten, einen GIF-Maker, die Übertragung von Videos auf den TV, einen VR-Konverter und einen Bildschirm-Rekorder kombiniert.
  • Mit der branchenführenden APEXTRANS-Technologie werden Videos ohne Qualitätsverlust oder Video-Komprimierung konvertiert.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8/7/XP/Vista, Mac OS X 10.12 (Sierra), 10.11 (El Capitan), 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6
Die beliebtesten Tipps
Resource > VLC > 4 Effektive Lösungen, Wenn MP4-Videos Nicht vom VLC Player Abgespielt Werden

Alle Themen

Top