Wie Sie Ihre Camcorder-Videos einfach komprimieren

Um Platz auf der SD-Karte des Camcorders zu sparen oder Video vom Camcorder in soziale Netzwerke hochzuladen, müssen Sie wahrscheinlich Camcorder-Videos komprimieren. Der folgende Abschnitt dieser Anleitung stellt Ihnen den zuverlässigsten und effizientesten Wege dafür vor.

Teil 1. Der beste Camcorder-Kompressor zum Komprimieren von Camcorder-Videos zum einfachen Hochladen, Abspielen, Teilen und Speicherplatz sparen

Es gibt viele Programme zum Komprimieren von Videos, doch wenn Sie auf der Suche nach einem schnellen und effizienten Weg sind, ist Wondershare Video Converter Ultimate eine gute Wahl. Diese professionelle Software fungiert als vollständige Video-Toolbox und ermöglicht eine Reihe von Funktionen wie Konvertieren von Videoformaten, Bearbeiten von Videos, Brennen von DVDs, Herunterladen von Videos, Übertragen von Videos und weitere Funktionen. Wenn es um Camcorder-Kompressoren geht, stellt es sich als die perfekte Wahl dar, da es beim Komprimieren von Videos auf die folgenden unterschiedlichen Weisen hilft:

  • Camcorder-Videos werden in der Regel in qualitativ hochwertigen Formaten aufgenommen, die viel Platz benötigen. Video Converter Ultimate hilft Ihnen dabei, Videos zu komprimieren, indem es sie in kleinere Formate wie FLV und WMV konvertiert.
  • Ermöglicht das Komprimieren von Camcorder-Videos durch Anpassen von Einstellungen für Auflösung, Bitrate, Videogröße und Bildrate.
  • Videos lassen sich mit Video Converter Ultimate komprimieren, indem Sie unerwünschte Teile und Abschnitte zurechtschneiden und löschen.
  • Die Software ermöglicht das Komprimieren von Camcorder-Videos, indem es sie in Formate konvertiert, die für die Wiedergabe auf iOS- und Android-Geräten geeignet sind.
  • Video-Codecs lassen sich bei der Komprimierung ändern.
  • Die Software ermöglicht das Bearbeiten und Komprimieren mehrerer Videos auf einmal.
  • Die Software ermöglicht das Konvertieren von Videos in Formate, die dann geteilt und auf eine Reihe von Websites hochgeladen werden können.

Schritte zum Komprimieren von Camcorder-Videos auf dem Mac (einschließlich Sierra) mit Wondershare Video Converter Ultimate für Mac:

Wondershare Video Converter Ultimate ist sowohl für Windows- als auch für Mac-Systeme verfügbar. Video Converter Ultimate für Mac unterstützt alle Versionen des Betriebssystems einschließlich Sierra. Es gibt mehrere Wege, um Camcorder-Videos auf dem Mac zu komprimieren. Die Schritte dafür finden Sie im Folgenden.

Schritt 1 Öffnen Sie Video Converter Ultimate und fügen Sie ein Camcorder-Video hinzu.

Verbinden Sie zunächst den Camcorder mit Ihrem Mac und öffnen Sie Wondershare Video Converter Ultimate. Sie können Camcorder-Videos direkt zum Mac hinzufügen. Klicken Sie dazu auf den Aufklapppfeil neben Dateien hinzufügen und wählen Sie Vom Camcorder hinzufügen. Ein Dialogfenster, in dem alle auf dem Camcorder vorhandene Dateien angezeigt werden, öffnet sich. Wählen Sie die gewünschten Dateien aus und klicken Sie auf Der Liste hinzufügen.

Camcorder-Video zum Konverter hinzufügen - Camcorder-Video komprimieren

Video zum Camcorder hinzufügen - Camcorder-Video komprimieren

Hinweis: Lernen Sie weitere Möglichkeiten zum Hinzufügen von Mediendateien kennen.

Schritt 2 Komprimieren Sie die Camcorder-Videos.

Video Converter Ultimate bietet unterschiedliche Möglichkeiten zum Komprimieren von Camcorder-Videos:

Lösung 1: Passen Sie die Videoeinstellungen an, um die Videogröße zu verringern, z.B. Auflösung und Bitrate.

Sobald Sie die Dateien hinzugefügt haben, klicken Sie auf das Aufklappsymbol neben Alle Aufträge konvertieren in wählen Sie den Video-Tab und das gewünschte Videoformat. Wählen Sie die Videoauflösung auf der rechten Seite und klicken Sie auf das Bearbeiten-Symbol, das ein neues Einstellungs-Fenster öffnet.

Komprimieren Sie Camcorder-Videos durch Anpassen der Videoeinstellungen - Camcorder-Videos komprimieren

Wählen Sie im Einstellungen-Fenster die Option Geringe Qualität auf dem Benutzerdefiniert-Tab aus. Weitere Parameter wie Auflösung, Bitrate und Bildrate lassen sich ebenfalls festlegen, um Videos zu komprimieren. Sobald Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Erstellen, um fortzufahren.

angepasstes kleines Video - Camcorder-Videos komprimieren

Lösung 2: Konvertieren Sie Camcorder-Video in kleinere WMV, FLV-Videos.

Klicken Sie nach dem Hinzufügen der Dateien auf das Aufklappsymbol neben Alle Aufträge konvertieren in in und wählen Sie WMV oder FLV als das gewünschtes Format auf dem Video-Tab.

Camcorder-Video in kleinere WMV, FLV-Videos konvertieren

Lösung 3: Trimmen Sie unerwünschte Teile zum Verkleinern des Camcorder-Videos ab.

Nachdem Sie das Video erfolgreich hinzugefügt haben, finden Sie das Trimmen-Symbol unterhalb der Videominiaturansicht. Klicken Sie auf das Trimmen-Symbol, um das Trim-Fenster zu öffnen.

Beschneiden Sie unerwünschte Teile zum Verkleinern von Camcordervideos

Ziehen Sie das Element und verschieben Sie es an die Stelle, an der Sie trimmen möchten, und klicken Sie dann auf Ausschneiden. Das Video wird nun in mehrere Segmente aufgeteilt. Wenn Sie das Video in Abschnitten aufteilen möchten, klicken Sie auf Speichern, um fortzufahren.

Entfernen Sie unerwünschte Segmente

Das zugeschnittene Video wird im Hauptfenster mit den zugehörigen Segmentnummern dargestellt. Wenn Sie ein bestimmtes Segment entfernen möchten, wählen Sie es aus und klicken Sie auf Löschen. Klicken Sie nun auf Alle Videos zusammenführen, um alle weiteren Segmente außer dem gelöschten Segment zusammenzuführen.

Alle Videos zusammenführen

Schritt 3 Starten Sie die Videokomprimierung.

Sobald Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Alle konvertieren, um den Komprimierungsprozess zu starten.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf den Konvertiert-Tab, um die Datei zu überprüfen. Klicken Sie auf Dateipfad öffnen, um den Speicherort der komprimierten Datei auf Ihrem PC zu überprüfen.

das komprimierte Video finden

Mithilfe der oben genannten Schritten können Sie Videos vom Camcorder mit der Software schnell und einfach komprimieren.

Videoanleitung: Wie Sie Videos mit Wondershare Video Converter Ultimate komprimieren

Teil 2. Weitere 3 Wege zum Komprimieren von Camcorder-Videos

Wondershare Video Converter Ultimate ist ohne Zweifel der beste Videokompressor, doch falls Sie auf der Suche nach weiteren Programmen oder Tools sind, stellen wir Ihnen hier 3 weitere Methoden vor. Lesen Sie unten weiter, um Details zu diesen Programmen zu erfahren.

1. Convert.Files

Dies ist ein Online-Programm, mit dem Sie Videodateien in kleinere Formate konvertieren können. Dieses hilfreiche Konvertierungstool ist einfach, schnell und leicht zu bedienen. Um dieses Programm zu verwenden, müssen Sie einfach eine Videodatei hinzufügen und das Ausgabeformat für den zu startenden Vorgang auswählen. Die konvertierte Datei kann nun einfach aus dem Programm heruntergeladen und für die spätere Verwendung an die gewünschte E-Mail-Adresse gesendet werden. Dateien, die in die Programmoberfläche hochgeladen werden, sind abgesichert und ihre Privatsphäre bleibt erhalten. Neben dem Hinzufügen von lokalen Dateien ermöglicht das Programm auch das Herunterladen aus einer Reihe von Quellen.

Vor- und Nachteile:

    Vorteile:
  • Kostenloses Online-Tool.
  • Einfach zu bedienende Oberfläche.
  • Sie müssen keine Software herunterladen oder installieren.
  • Ermöglicht das Konvertieren von Videos in eine Reihe von Formaten.
    Nachteile:
  • Keine zusätzlichen Funktionen neben der Dateiformatkonvertierung.
  • Setzt eine Internetverbindung voraus.
  • Unterstützt nur wenige Formate.

Convert.Files - Online-Videokompressor

2. Handbrake

Dies ist ein weiteres Dateikonvertierungstool, mit dem Sie Ihre Videos in eine Reihe anderer Formate und Codecs konvertieren können. Es handelt sich dabei um ein kostenloses Open-Source-Programm, das mit mehreren Plattformen einschließlich Windows, Linux und Mac kompatibel ist. Das Programm bietet eine einfache Oberfläche, die jedem Benutzer die einfache Verwendung ermöglicht. Zusätzlich zur Möglichkeit der Änderung des Videoformats ermöglicht das Programm auch das Komprimieren von Videos durch das Ändern der Einstellungen der durchschnittlichen Bitrate. Videos können außerdem optimiert werden, um auf einer Reihe von Geräten wie Android Tablet, iPod, TV und weiteren abgespielt werden zu können.

Vor- und Nachteile:

    Vorteile:
  • Kostenloses Open-Source-Programm.
  • Unterstützt mehrere Plattformen.
  • Einfache und leicht verständliche Oberfläche.
    Nachteile:
  • Bietet keine zusätzlichen Funktionen.
  • Sie müssen die Software herunterladen und installieren.

Handbrake - Camcorder-Video komprimieren

3. MacX Video Converter Pro

Dies ist eine weitere praktische Software, die als Komplett-Video-Konverter dient und das Herunterladen, Konvertieren, Bearbeiten und Aufzeichnen von Bildschirm-Videos erleichtert. Die Software arbeitet sowohl auf dem Mac als auch unter Windows und unterstützt mehr als 320 Videoformate für die Konvertierung. Das Programm unterstützt die Stapelverarbeitung und kann außerdem HD- und 4K-Videos in andere kleinere Formate komprimieren. MacX Video Converter Pro ermöglicht Ihnen die Änderung von Auflösung, Bildrate, Bitrate und Codecs der Datei für die Komprimierung. Bei Bedarf können sie Videodateien direkt in Formate und Auflösungen komprimieren, die von iOS- und Android-Geräten unterstützt werden.

Vor- und Nachteile:

    Vorteile:
  • Unterstützt mehr als 320 Videoformate und weitere Codecs für die Dateikonvertierung.
  • Unterstützt zusätzliche Funktionen für die Videokomprimierung wie das Bearbeiten von Dateien, Ändern von Parametern und weitere.
  • Unterstützt zusätzliche Funktionen wie das Herunterladen von Videos, Videoaufzeichnung, Bildschirmaufnahme und weitere.
    Nachteile:
  • Kommerzielle Software.
  • Muss heruntergeladen und installiert werden

MacX Video Converter Pro - Camcorder-Videos komprimieren

Teil 3. Vergleichstabelle mit 4 Camcorder Video-Kompressoren

Wondershare Video Converter Ultimate und die 3 weiteren im oberen Teil des Artikels aufgeführten Methoden stellen allesamt gute Videokomprimierungswerkzeuge dar, die verschiedene Funktionen bieten. Jedes dieser Werkzeuge bringt Vor- und Nachteile mit. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir eine Vergleichstabelle für diese 4 Methoden erstellt. Je nach den in der Tabelle aufgeführten Funktionen können Sie die Methode wählen, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Name der Software Wondershare Video Converter Ultimate Convert.Files Handbrake MacX Video Converter Pro
Unterstützte Eingabeformate Fast jedes Format einschließlich ungewöhnlicher Formate. Alle gängigen Formate. Alle gängigen Multimedia-Dateiformate einschließlich DVD- und Blu-ray-Quellen. Mehr als 320 beliebte Videoformate.
Unterstützte Ausgabeformate Unterstützt mehr als 1000 beliebte Formate. 3GP, amv, flv und weitere häufig verwendete Formate.
MKV, MP4, beliebte Video-Encoder und Formate. Mehr als 180 Videoformate.
Qualität nach der Komprimierung Ausgezeichnet Durchschnittlich Durchschnittlich Gut
Camcorder-Videos konvertieren, indem Sie die Videoeinstellungen anpassen
Ja Nein Ja mit eingeschränkten Optionen Ja
Camcorder-Videos konvertieren, indem Sie Videos trimmen
Ja Nein Nein Ja
Camcorder-Videos in andere Formate konvertieren
Ja Ja Ja Ja
Übertragen Sie Camcorder-Videos direkt auf iPhone/iPad/Android-Geräte Ja Nein Nein Nein
Lassen Sie alle Camcorder-Videos intelligent als Liste erkennen und fügen Sie sie einfach hinzu Ja Nein Nein Nein
Videos von YouTube und anderen Websites herunterladen Ja, unterstützt 10.000 Websites. Nein Nein Ja, unterstützt 300 Seiten.
MP4 auf DVD brennen Ja Nein Nein Nein

Wenn Sie einen Blick auf die Funktionen von Wondershare Video Converter Ultimate und die oben genannte Vergleichstabelle werfen, werden Sie feststellen, dass Wondershare Video Converter Ultimate der beste Camcorder-Konverter ist. Die Software bietet außerdem eine Reihe zusätzlicher Funktionen, um alle Ihre Anforderungen zu erfüllen. Jetzt kostenlos ausprobieren!

video konverter logo Wondershare Video Converter Ultimate

Ihr kompletter Video-Werkzeugkasten

  • Konvertiert Videos in mehr als 1000 Formate, z.B. AVI, MKV, MOV, MP4 usw.
  • Konvertiert Videos dank optimierter Voreinstellungen für fast alle Geräte.
  • 30-fach höhere Konvertierungsgeschwindigkeit im Vergleich mit herkömmlichen Konvertern.
  • Bearbeiten, verbessern & personalisieren Sie Ihre Videos.
  • Brennen Sie Video mit attraktiven kostenlosen DVD-Vorlagen auf abspielbare DVDs.
  • Laden Sie Videos von 10.000 Videoportalen herunter oder nehmen Sie sie auf.
  • Vielseitige Werkzeugsammlung, inklusive Video-Metadaten-Reparatur, GIF-Ersteller, Video-Casting zum TV, VR-Konverter und Bildschirmaufnahmefunktion.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8/7/XP/Vista, Mac OS X 10.12 (Sierra), 10.11, 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6
Sicheres Herunterladen Sicherheit garantiert, bereits von 5,481,347 Menschen heruntergeladen
Resource > Komprimieren > Wie Sie Ihre Camcorder-Videos einfach komprimieren

Alle Themen

Top