Wondershare Video Converter Ultimate

Konvertiere 1000+ Formate & All in One Toolbox

  • Videos in MP4, MOV, MKV, AVI,MP3 und 1000+ anderen Formaten einfach und schnell konvertieren.
  • Videos auf DVD oder Blu-ray brennen und mit schönen DVD Menüs individuell erstellen.
  • Videos ohne Qualitätsverlust kompriemiren, professionell und blitzschnell
  • Videos personalisieren beim Trimmen, beschneiden, Untertitel und Wasserzeichen hinzufügen.
  • Praktische Extrafunktionen: Bildschirm aufnehmen, GIF Maker, Video auf Geräte importieren.

Wie Sie jedes beliebige Videoformat einfach zu Google Chromecast streamen

Bei Google Chromecast handelt es sich um einen digitalen Mediaplayer, mit dem Sie MP4, WebM, MPEG-DASH, Smooth Streaming und HTTP Live Streaming (HLS) Videoformate auf Ihren High Definition Fernseher (HDTV) streamen können. Es erfordert eine drahtlose Internet-Verbindung oder einen mit dem Netzwerk verbundenen Computer, Tablet oder Smartphone. Sie können verschiedene Multimedia-Inhalte abspielen, doch nur von Google Cast unterstützte Formate lassen sich direkt streamen.

Falls Sie nicht unterstützte Formate wie MKV, VOB, FLV und AVI wiedergeben möchten, benötigen Sie eine Anwendung wie Wondershare Video Converter Ultimate, um Filme, Fernsehsendungen und Musikvideos mit nicht unterstützten Formaten zu streamen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die unterstützten und nicht unterstützten Videoformate und wie Sie diese mithilfe Ihres Chromecast Media Player streamen können.

google chromecast

Teil 1. Von Chromecast unterstützte und nicht unterstützte Videoformate

Die Standardformate für Chromecast Videos sind MP4 und WebM. Es werden außerdem MPEG-DASH, Smooth Streaming und HTTP Live Streaming (HLS) Videodateien unterstützt. Weitere Videoformate werden jedoch nicht unterstützt. Die folgenden Informationen geben Ihnen eine kurze Einführung in unterstützte und nicht unterstützte Formate.

1. Standardmäßig unterstützte Chromecast Videoformate

  • MP4 – MPEG 4 oder MP4 Videodateien verwenden die Standard-Erweiterung .mp4. Es wird oftmals zum Speichern von Video- und Audiodateien verwendet.
  • WebM – Ein offenes Videoformat für das Web, mit dem sich alle Video- und Audiocodecs streamen lassen.

2. Einige nicht unterstützte Videoformate

  • AVI – AVI (Audio Video Interleave), das gebräuchlichste Format für Audio/Video-Dateien auf dem PC, ein Multimedia-Containerformat für Video und Audio.
  • MKV – Der Matroska Multimedia Container fasst Video-, Audio-, Bild- oder Untertitelspuren in einer einzigen Datei zusammen.
  • FLV – Flash-Videoformate sind Videodateien, die über das Internet mit dem Adobe Flash Player gestreamt werden.
  • MOV – MOV ist ein Multimedia-Dateiformat, welches eine oder mehrere Spuren von Audio-, Video- oder Textdaten enthält.
  • VOB – VOB (Video Object) Dateien sind ein DVD-Video-Dateiformat, das digitale Video/Audio- und Audiodateien sowie für DVDs relevante Untertitel enthält.
  • 3G2 – Dies ist eine Video-Container-Datei für Audio, Video und Text mit der Erweiterung MP4.

Da Chromecast nur wenige Videoformate unterstützt, empfehlen wir Ihnen dringen das Herunterladen einer Video-Streaming-Anwendung , mit der Sie nicht unterstützte Formate wie M2TS, 3GP, DIVX, RM, RM, RMVB, ASF, TS, DV, F4V, OGV, TOD streamen können. Beispielsweise können Sie dank Wondershare Video Converter Ultimate Chromecast dafür nutzen, nicht unterstützte Formate über Ihren Windows-Computer auf Ihren Fernseher zu übertragen.

Teil 2. 3 Wege zum Streamen unterstützter Videos

Es gibt verschiedene Wege, unterstützte Videos mit Ihrem Chromecast Media Player zu streamen. Hier lernen Sie die drei der am häufigsten verwendeten Methoden kennen. Sie werden lernen, wie Sie sich über einen Computer, ein mobiles Gerät und über eine YouTube-Anwendung verbinden.

Weg 1 – Verbindung mit Ihrem mobilen Gerät

Um Videos über Ihr mobiles Gerät zu streamen, müssen Sie die Chromecast App per Google Play oder den App Store auf Ihr Android- oder iOS-Smartphone oder Tablet herunterladen und anschließend öffnen. Die Chromecast App ist für Android Tablets und Smartphones per Google Play und für iPhones und iPads im App Store erhältlich.

Hinweis: Stellen Sie hierbei sicher, dass Ihr mobiles Gerät mit Ihrem WLAN verbunden ist und nicht mit Ihrem mobilen Netzwerk. Außerdem muss die neueste Version der App installiert sein und sich im selben Netzwerk wie Ihr Chromecast Digital Media Player befinden.

Weg 2 – Verbindung mit Ihrem Computer

Chromecast ermöglicht es Ihnen, Videos auf Ihrem Fernseher mit Ihrem Mac oder PC zu streamen, auf dem der Chrome-Browser läuft. Dies ist der einzige Browser, mit dem Chromecast kompatibel ist. Halten Sie sich an die folgenden Anweisungen, um eine Verbindung mit Ihrem Computer herzustellen.

Schritt 1 Öffnen Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Computer und besuchen Sie anschließend diese Seite, um zu lernen, wie Sie Chromecast einrichten.

Video casten

Schritt 2 Laden Sie die Chromecast App auf Ihren Computer herunter.

Schritt 3 Wählen Sie die folgende, für Ihren Computer zutreffende Anleitung.

  • Speichern Sie die Datei auf Ihrem Windows-Computer, starten Sie die Chromecast-App und befolgen Sie die Anweisungen, um die Einrichtung von Chromecast abzuschließen.
  • Ziehen Sie auf Ihrem Mac OS X-Computer die Chromecast-Anwendung nun in den Programme-Ordner. Sie müssen den Ordner öffnen, die Anwendung ausführen und dann das Chromecast-Gerät auswählen. Halten Sie sich an die Anweisungen, um den Installationsvorgang abzuschließen.

Weg 3 – Verbindung mit YouTube

Halten Sie sich an die folgenden Anweisungen, um YouTube herunterzuladen und einzurichten und Videos auf Ihrem Fernseher mit Ihrem Chromecast-Gerät anzusehen.

Schritt 1 Verbinden Sie Ihr Chromecast-Gerät mit einem freien HDMI-Steckplatz auf Ihrem HDTV.

Schritt 2 Sobald Ihr Chromecast Digital Media Player sicher mit Ihrem Fernseher verbunden ist, sehen Sie den Chromecast- Startbildschirm mit Ihrem WLAN-Namen am unteren Bildschirmrand.

Schritt 3 Laden Sie nun die YouTube-App auf Ihr Android- oder Apple-Tablet oder Smartphone herunter.

Schritt 4 Verbinden Sie Ihr Android- oder Apple-Gerät mit dem gleichen WLAN-Netzwerk wie auch Ihr Chromecast-Gerät.

Schritt 5 Öffnen Sie die YouTube-App auf Ihrem Android- oder Apple-Gerät und klicken Sie auf den Cast-Knopf Video casten , um mit dem Videostreaming zu beginnen.

Teil 3. Vergleich der 3 Wege zum Streamen unterstützter Videos

Die folgende Tabelle enthält eine Liste der Anforderungen für das Streamen von unterstützten Videos per Computer, YouTube und mobile Geräte.

  Computer YouTube Mobile Geräte
TELEVISION
HDTV
HDTV
HDTV
BETRIEBSSYSTEM
Mac OS X 7 oder neuer oder Windows 7 oder neuer
Android oder iOS
Android oder iOS
MOBILE ANWENDUNG
Chromecast
YouTube
Chromecast
INTERNETVERBINDUNG
Kabellos
Kabellos
Kabellos
GOOGLE-GERÄT
Chromecast
Chromecast
Chromecast
BROWSER
Chrome


MOBILE GERÄTE

iPad, iPhone und Android Smartphone oder Tablet
iPad, iPhone und Android Telefon oder Tablet

Teil 4. 3 Wege zum Streamen nicht unterstützter Videos

1. Wondershare Video Converter Ultimate

Diese Software bietet Ihnen eine leistungsstarke Toolbox mit dem Namen Zum TV übertragen . Hiermit können Sie sowohl unterstützte als auch nicht unterstützte Audio- und Videoformate direkt an Chromecast streamen.

Videokonverter-Logo Wondershare Video Converter Ultimate

wondershare video converter ultimate
  • Wie Sie Videos in mehr als 1000 Formate konvertieren, inkl. MP4, AVI, WMV, FLV, MKV, MOV und weitere.
  • Bearbeiten, Verbessern & Personalisieren Ihrer Videodateien
  • Brennen und Anpassen Ihrer DVDs mit kostenlosen DVD-Menüvorlagen
  • Videos von mehr als 10.000 Video-Sharing-Sites herunterladen oder aufzeichnen
  • Vielseitige Toolbox für Video-Metadaten-Reparatur, GIF-Ersteller, Video zu TV Übertragung, VR-Konverter und Bildschirmaufnahme.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8/7/XP/Vista, Mac OS 10.14 (Mojave), 10.13, 10.12, 10.11, 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6
Sicherheit garantiert, von 5.942.222 Menschen heruntergeladen

2. Wondershare DreamStream-Anwendung

DreamStream ermöglicht das HD-Streaming vom PC und Tablet zum Fernseher per Chromecast. Mit diesem Programm können Sie TV-Sendungen, Filme und Musikvideos in jedem Videoformat auf Ihren Fernseher streamen.

3. RealPlayer Cloud

Mithilfe der Real Player Cloud App können Sie nicht unterstützte Videos über Ihren Computer oder Mobilgerät auf Ihren Fernseher streamen.

Teil 5. Vergleich der 3 Wege zum Streamen nicht unterstützter Videos

Die folgende Tabelle führt eine Liste der Anforderungen für das Streamen nicht unterstützter Videos an Ihren Fernseher mit Wondershare Video Converter, RealPlayer Cloud App und Wondershare DreamStream auf.

Wondershare Video Converter Ultimate Wondershare DreamStream-Anwendung RealPlayer Cloud
VIDEOFORMATE
MKV, AVI, MP4, Apple ProRes, MOV, FLV, VOB, DAV, MPG, MXF, avchd, WTV, WMV, ASF, RMVB.
MP4, WebM, AVI, MKV, RM, RMVB, MOV, MPG, VOB, FLV, WMV, ASF, TS, M2TS, 3G2, 3GP, DIVX, DV, F4V, MTS, OGV, TOD, TP, TRP.
FLV, WMV, MKV, DIVX, XVID, MOV, AVI und MP4.
AUDIOFORMATE
LAC, DTS, AIFF, APE, WAV, WMA, Apple Lossless, M4A, OGG, CAF
AAC, MP3, WMA, APE, FLAC, OGG, M4A, WAV, AC3, MP2
Android oder iOS
BETRIEBSSYSTEM
Mac OS X und Windows
Windows
Chromecast
PREIS
$49,95
Free Lite, $1,99 /Monat (Registriert)
Kostenlose App, $4,99 bis $29,99 /Monat (25 bis 300 GB Speicher)
BROWSER
Firefox, Chrome, Safari etc.
Alle Browser (Firefox, Safari, Internet Explorer, Chrome etc.)
Alle Browser (Firefox, Safari, Internet Explorer, Chrome etc.)
MOBILE GERÄTE
Windows Tablet
iPhone, iPad, Android Tablet und Smartphone

Das Streamen von unterstützten und nicht unterstützten Videoformaten auf Ihren Fernseher mithilfe von Chromecast lässt sich mit allen oben beschriebenen Methoden und Tools ganz einfach durchführen.

Best Video Suite für Video Fans

video converter

43,99€

49,99€

Video Converter Ultimate

Videos in 1.000 Formate konvertieren, bearbeiten, brennen und mehr.

+
video editor

46,00€

59,99€

Filmora Video Editor

Leistungsstarke und intuitive Videobearbeitung.

=
Resource > Anderes Format > Wie Sie jedes beliebige Videoformat einfach zu Google Chromecast streamen

Alle Themen

Top