Benutzer-Anleitung

Wie verwendet man den Wondershare Video Converter Ultimate?
Erlernen Sie den untenstehenden „Schritt für Schritt“-Anleitung.

Erhältlich für:
Support-Center > Benutzer-Anleitung

Download-Videotipps

Der Wondershare Video Converter Ultimate wurde so sorgfältig entworfen, dass er Ihnen 6 Tricks zur Verbesserung Ihres Downloaderlebnisses bietet.

Video-Tutorium: Wondershare Video Converter Ultimate ‒ Videodownload-Tipps

Teil 1: Download-Präferenzeinstellungen

Klicken Sie auf URL und fügen Sie sie in die obere linke Ecke ein. Es öffnet sich ein Einstellungs-Dialogfenster, in dem Sie Ihre Download-Präferenzen einstellen können.

Videodownload-Tipps

  1. Wählen Sie die Videoauflösung oder die Audio-Bitrate, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Die korrespondierende Dateigröße wird rechts angezeigt.

    Videodownload-Tipps

  2. Sie können die Originaluntertitel herunterladen, wenn das Video diese besitzt, und auch die Untertitelsprache einstellen. Im Allgemeinen wird standardmäßig die Systemsprache ausgewählt.

    Videodownload-Tipps

  3. Setzen Sie im Feld Meine Auswahl als Standard festlegen und nicht wieder anzeigen ein Häkchen. Dies wird Ihre obengenannten Download-Präferenzen als Standard festlegen, und das Einstellungs-Dialogfenster wird sich nie wieder öffnen. Das bedeutet, dass der Wondershare Video Converter Ultimate den Download das nächste Mal, wenn Sie auf eine URL klicken und diese einfügen, augenblicklich starten wird.

    Videodownload-Tipps

Wenn Sie die Download-Präferenzen ändern oder das Dialogfenster wiederherstellen möchten, dann gehen Sie auf Präferenzen > Download > das Häkchen beim Ein-Klick-Download-Modus für YouTube entfernen.

Videodownload-Tipps

Sie können auch die maximale Anzahl an Download-Aufgaben festlegen, Ihre YouTube-Playlisten-Untertitel/CCS automatisch herunterladen, nicht-beendete Aufgaben beim Start automatisch wiederaufnehmen sowie die Untertitel/CCS mit dem Ausgabevideo sowie der Standarduntertitelsprache hier zusammenführen.

Teil 2: Die Downloadgeschwindigkeit erhöhen

Sie können die Konsole Hochgeschwindigkeits-Download vor oder während des Herunterladens einschalten, um die Downloadgeschwindigkeit um das 3-fache zu erhöhen.

Videodownload-Tipps

Nachdem Sie den Turbo-Modus eingeschaltet haben, werden Sie das Blitz-Icon über dem Fortschrittsbalken sehen.

Videodownload-Tipps

Teil 3: Download-Prioritätseinstellungen

Der Wondershare Video Converter Ultimate beschränkt die maximale Anzahl an gleichzeitigen Downloads auf 10 und lädt Videos in der Reihenfolge herunter, in der sie hinzugefügt worden sind. Wenn Sie eines der Videos bevorzugen möchten, dann klicken Sie bei dem von Ihnen ausgewählten Video mit rechts einfach auf Mit Priorität herunterladen.

Videodownload-Tipps

Teil 4: Aktivieren des „Herunterladen, dann konvertieren“-Modus

Der Wondershare Video Converter Ultimate lädt Onlinevideos standardmäßig in ihrem ursprünglichen Format herunter. Wenn Sie sie in anderen Formaten herunterladen möchten, müssen Sie die Konsole „Herunterladen, dann konvertieren“-Modus einschalten.

Videodownload-Tipps

Wählen Sie Ihr Wunschformat in der linken Leiste aus und klicken Sie zweimal auf Videoauflösung in der rechten; d. h. MOV 1080p. Sie erhalten dann folgende Eingabemaske:

Videodownload-Tipps

Fahren Sie nun mit dem Herunterladen von Onlinevideos > fort. Sie werden als .mov heruntergeladen.

Teil 5: Der Download-Aufgabenplaner

Wenn Sie über eine große Anzahl an herunterzuladenden Videos verfügen, dann vermeidet es der Aufgabenplaner, dass Sie vor dem Computer warten müssen. Klicken Sie auf die Aufgabenplaner-Taste, dann auf das Uhren-Icon in der linken unteren Ecke der Eingabemaske. Es stehen 4 Modi für Sie zur Auswahl: Nichts tun, Herunterfahren, Schlafen und Programm verlassen. Wählen Sie einfach einen Modus aus, um den Aufgabenplaner gemäß Ihren Bedürfnissen einzustellen.

Videodownload-Tipps

Teil 6: Heruntergeladene Videos verwalten

Nach dem Download können Sie zum Reiter Beendet wechseln, um sich die heruntergeladenen Videos anzusehen.

Videodownload-Tipps

Bewegen Sie die Maus über das heruntergeladene Video und Sie werden, wie im Bildschirmfoto gezeigt, 3 Icons sehen. Sie symbolisieren, von links nach rechts gesehen, die Abschnitte Video umbenennen, Dateispeicherort öffnen und Zum Transfer hinzufügen.

Videodownload-Tipps

Ein Rechtsklick auf das heruntergeladene Video bietet Ihnen mehr Optionen zur Verwaltung von heruntergeladenen Videos inkl. Videoabspielen, Zur Konvertierungsliste hinzufügen, Zur Brennliste hinzufügen, Zur Quellseite gehen, Originalvideo-URL kopieren und Videos sortieren.

Videodownload-Tipps

Klicken Sie auf Sortieren nach. Sie können das Video nach Namen, Datum, Länge, Größe und nach auf- oder absteigend sortieren.

Videodownload-Tipps

Die „All in One“-Lösung zum Konvertieren, Bearbeiten und Brennen von Mediendateien und mehr.

Top