Benutzerleitfaden

Wie verwendet man den Wondershare Video Converter Ultimate?
Erlernen Sie den untenstehenden „Schritt für Schritt“-Leitfaden.

Erhältlich für:
Support-Center > Benutzerleitfaden

Videos für soziale Netzwerke konvertieren

Sie werden wahrscheinlich einige Lieblingsvideos haben, die nicht mit sozialen Netzwerken wie YouTube, Facebook, Vimeo usw. kompatibel sind. Wie teilt man diese Videos in den sozialen Netzwerken? Der Wondershare Video Converter Ultimate hilft Ihnen, jedes Video schnell in alle mit den sozialen Netzwerken kompatiblen Formate zu konvertieren. Bitte folgen Sie dem Video-Tutorium oder den untenstehenden Schritten.

Video-Tutorium: Wondershare Video Converter Ultimate ‒ für soziale Netzwerke konvertieren

Schritt 1: Die Videos hinzufügen.

Bevor Sie starten, müssen Sie die Videos zum Wondershare Video Converter Ultimate hinzufügen.

1. Gehen Sie zum Reiter Konvertieren im Abschnitt Konvertieren und klicken Sie dann in der oberen linken Ecke auf die Taste Dateien hinzufügen.

2. Es wird sich ein Datei-Explorer-Dialogfenster öffnen, über das Sie die Dateien, die Sie konvertieren möchten, auswählen können.

3. Klicken Sie auf die Taste Öffnen, um die Dateien hinzuzufügen. Lernen Sie mehr über das Hinzufügen von Mediendateien >

Videos zwischen Formaten konvertieren ‒ Videos hinzufügen

Schritt 2: Das Ausgabeformat wählen.

1. Klicken Sie auf das „Drop down“-Icon Invertiertes Dreiecks-Icon neben dem Video, um in die „Drop down“-Liste des Ausgabeformats zu gelangen.

2. Klicken Sie auf den Reiter Video, um in die Eingabemaske zu gelangen, welche alle Videoausgabeformate anzeigt.

3. Wählen Sie ein soziales Netzwerk als Ausgabeformat, bspw. YouTube.

4. Wählen Sie die Voreinstellung des Ausgabeformats. Hier können Sie die Voreinstellungen ohne eine bestimmte Auflösung wählen, um standardmäßig mit der Originalauflösung zu konvertieren; oder Sie wählen eine andere Auflösung für die Videos. Machen Sie einen Doppelklick darauf. Dann wird das ausgewählte Ausgabeformat auf der rechten Seite des Konvertierungsfensters angezeigt.

5. Wiederholen Sie die obengenannten Schritte (Schritt 1 bis Schritt 4), um ggf. die Ausgabeformate der anderen Videos einzustellen.

Wählen Sie das Ausgabeformat für jedes Video der Reihe nach aus.

Schritt 3: Das Video in ein mit dem sozialen Netzwerk kompatibles Format konvertieren.

Klicken Sie in der unteren rechten Ecke auf die Taste Alles konvertieren, um mit der Verarbeitung der Videos zu beginnen. Oder Sie können auf der rechten Seite jedes Videos auf die Taste Konvertieren klicken, um die damit verbundenen Videos der Reihe nach zu konvertieren.

Tipp: Sie können den Schalter Hochgeschwindigkeitskonvertierung einschalten, um die Konvertierung zu beschleunigen.

Schalten Sie die Hochgeschwindigkeitskonvertierung ein.

Schritt 4: Die konvertierten Videos finden und diese auf YouTube oder andere soziale Netzwerke hochladen.

1. Nachdem die Konvertierung abgeschlossen worden ist, finden Sie die konvertierten Dateien unter dem Reiter Konvertiert.

2. Klicken Sie auf das Ordner-Icon, Ordner-Icon um den Ausgabeordner zu öffnen, in dem sich die konvertierten Videos befinden.

Finden Sie die konvertierten Videos

3. Sie können diese Web-Videos jetzt auf YouTube oder jedes andere soziale Netzwerk hochladen.

Die „All in One“-Lösung zum Konvertieren, Bearbeiten und Brennen von Mediendateien und mehr.

Top