Benutzer-Anleitung

Wie verwendet man den Wondershare Video Converter Ultimate?
Erlernen Sie den untenstehenden „Schritt für Schritt“-Anleitung.

Erhältlich für:
Support-Center > Benutzer-Anleitung

Mediendateien hinzufügen

Um mit der Konvertierung von Mediendateien zu beginnen, müssen Sie sie zuerst zum Wondershare Video Converter Ultimate hinzufügen. Es gibt verschiedene Methoden, die Dateien hinzuzufügen.

Video-Tutorium: Wondershare Video Converter Ultimate ‒ Mediendateien hinzufügen

Methode 1: Mediendateien durch Knöpfe hinzufügen.

Klicken Sie direkt auf Dateien hinzufügen in der oberen rechten Ecke des Fensters oder in das invertierte Dreieck daneben und wählen Sie einen der Knöpfe aus der „Drop down“-Liste, um aus verschiedenen Quellen Dateien hinzuzufügen.

1. Ordner hinzufügen: Sie können alle Dateien von hier aus in einen Ordner hinzufügen.

2. Hinzufügen vom Gerät: Sie können Dateien vom verbundenen Gerät hinzufügen.

3. Vom Camcorder hinzufügen: Sie können Dateien vom verbundenen Camcorder hinzufügen.

Mediendateien durch Knöpfe hinzufügen

Situation 1: Wenn Sie auf Dateien hinzufügen oder Ordner hinzufügen klicken, öffnet sich ein Datei-Explorer-Fenster. Finden Sie die zu konvertierenden Dateien und wählen Sie sie aus. Klicken Sie auf Öffnen, um Sie in die Konvertierungsschlange aufzunehmen.

Mediendateien durch Knöpfe hinzufügen

Situation 2: Ein Fenster mit der Bezeichnung Lade-Gerätemedien öffnet sich, wenn Sie auf Vom Gerät hinzufügen oder Vom Camcorder hinzufügen klicken. Finden Sie die zu konvertierenden Dateien und wählen Sie sie aus. Klicken Sie auf Zur Konversionsliste hinzufügen, um sie in die Konvertierungsschlange aufzunehmen.

Mediendateien durch Knöpfe hinzufügen

Methode 2: Mediendateien per Drag und Drop hinzufügen.

Ziehen Sie die zu konvertierenden Mediendateien aus dem Datei-Explorer-Fenster und verschieben Sie sie in die Konvertierungsschlange des Wondershare Video Converter Ultimate.

Mediendateien per Drag und Drop hinzufügen

Methode 3: Mediendateien über den Medienbrowser hinzufügen (nur Mac).

Klicken Sie auf Medienbrowser in der Haupt-Eingabemaske.

Mediendateien per Drag und Drop hinzufügen

Es öffnet sich sodann ein separates Fenster, das Video- oder Audio-Dateien von iMovie, iTunes und Photo Booth anzeigt.

Mediendateien per Drag und Drop hinzufügen

Klicken Sie auf das „Drop down“-Icon, um sich Ihr Zielvideo anzusehen oder sich Ihre Ziel-Audiodatei anzuhören, und klicken Sie dann auf + in der unteren linken Ecke, um es in Ihr Programm zu laden.

Mediendateien per Drag und Drop hinzufügen

Anmerkung: Klicken Sie auf das Abspielen-Icon in der unteren rechten Ecke. Sie werden in der Lage sein, sich die Mediendateien vorab anzusehen, bevor Sie sie in das Programm importieren.

Mediendateien per Drag und Drop hinzufügen

Die Vorstellung der Konversionsliste

Nachdem Sie die Dateien hinzugefügt haben, werden diese in der Konversionsliste erscheinen. Hier können Sie sich die Informationen zu den Dateien ansehen, die Audio- und Untertitelspuren wählen und die Ausgabedatei verwalten. Auf der linken Seite können Sie die Medieninformationen der Eingabedateien sowie den Bearbeitungsabschnitt sehen. Auf der rechten Seite können Sie das Format der Ausgabedatei und die Voreinstellungen verwalten.

Klicken Sie, um eine Datei aus der Liste zu entfernen, auf die Taste X in der oberen rechten Ecke der Datei.

Die Vorstellung der Konversionsliste

Die „All in One“-Lösung zum Konvertieren, Bearbeiten und Brennen von Mediendateien und mehr.

Top