Deine beste multifunktionale Video Werkzeugsammlung

Wondershare Video Converter Ultimate

  • Video in MP4, MOV, MKV, AVI und anderen Formaten einfach und schnell konvertieren.
  • Videos auf DVD oder Blu-ray brennen und mit schönen DVD Menüs individuell erstellen.
  • Professionale Videokonvertierung, 30X schnelle Geschwindigkeit ohne Qualitätsverlust.
  • Videos personalisieren beim Trimmen, beschneiden, Untertitel und Wasserzeichen hinzufügen.
  • Praktische Extrafunktionen: Bildschirm aufnehmen, GIF Maker, Video auf TV übertragen.

Wie Sie MPEG/MPG einfach in kleinere Dateien aufteilen

MPEG stellt ein Standardformat dar, das von der Moving Picture Experts Group entwickelt wurde. Dateien mit der Erweiterung .MPEG oder .MPG nutzen in der Regel entweder MPEG-1 oder MPEG-2 Video, wobei MPEG-1 für VCDs und MPEG-2 für SVCD- und DVDs eingesetzt wird. Wenn Sie auf eines der folgenden Probleme stoßen, hilft Ihnen einMPEG-Splitterweiter.

  • Sie müssen ein MPEG-Video hochladen (z.B. auf YouTube), doch das Video überschreitet die Längenbegrenzung (maximal 15 Minuten)?
  • Dann ist Ihre MPEG-Videodatei zu groß. Sie müssen sie in mehrere Dateien aufteilen, um sie zu verkleinern.

Dieser Artikel stellt Ihnen zwei praktische Tools vor, mit denen Sie MPEG-Dateien in kleinere Segmente aufteilen und speichern können, egal womit Ihre MPEG-Dateien kodiert sind.

Part 1. MPEG-Dateien mit Wondershare Video Converter Ultimate aufteilen

Mit dem MPEG-Splitter Wondershare Video Converter (Video Converter für Mac) können Sie MPEG-Dateien im Stapelmodus in kleinere Segmente aufteilen. Lernen Sie seine Fähigkeiten kennen:

Wondershare Video Converter Ultimate – Der beste MPEG-Splitter für Windows 10 / Mac (inklusive Sierra)

MPEG zu DVD-Brenner
  • Unterstützt das Aufteilen von MPEG, MPG, MP4, WMV, MPEG, FLV und mehr.
  • Videos lassen sich mithilfe von Bearbeitungsfunktionen wie Beschneiden, Trimmen, Schneiden und weiteren personalisieren.
  • Konvertieren Videos im Stapelmodus bei geringem Qualitätsverlust in jedes beliebige Format.
  • Fügen Sie mehrere Dateien gleichzeitig zur Stapelverarbeitung hinzu.
  • Ermöglicht das Übertragen von Mediendateien auf Android-Geräte, Apple-Geräte, externe Festplatten und weitere.
  • Ermöglicht das Brennen von Videos in DVD-Ordner, ISO-Dateien, DVD oder Blu-ray.
  • Laden Sie Videos von YouTube und weiteren über 10.000 Video-Sharing-Seiten herunter oder nehmen Sie sie auf.
  • Vielseitige Toolbox: Hinzufügen von Video-Metadaten, GIF-Ersteller, Videoübertragung an TV, VR-Konverter und Bildschirmaufnahme.
  • Unterstützt Windows 10/8/7/XP/Vista und Mac OS X 10.14 (Mojave), 10.13, 10.12, 10.11, 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6.
Sicherheit verifiziert.5.481.347Personen haben es heruntergeladen.

Videoanleitung zum Bearbeiten von MPEG-Dateien ansehen:


Einfache Schritte zum Aufteilen von MPEG-Dateien:

Gehen wir nun die einfachen Schritte durch, um MPEG-Videos in mehrere Segmente aufzuteilen und in kürzester Zeit in einzelne Dateien zu exportieren.

Schritt 1MPEG-Dateien in den Editor laden.

Nachdem Sie Video Converter Ultimate heruntergeladen und installiert haben, führen Sie einen Doppelklick auf das zugehörige Symbol aus, um es zu starten. Nun sehen Sie das folgende Hauptfenster. Klicken Sie auf denDateien hinzufügen-Knopf. Nun öffnet sich ein Dialog für das Laden von MPEG-Dateien. Sie können MPEG-Dateien auch einfach von Ihrem Computer in das Hauptfenster ziehen.

MPEG-Dateien aufteilen

Tipps: Mithilfe des Knopfes „DVD laden“ können Sie DVD-Filme aufteilen und sie in kleine MPEG-Dateien konvertieren, um sie zu teilen.

Schritt 2MPEG in Segmente aufteilen.

Um ein hinzugefügtes MPEG-Video aufzuteilen, klicken Sie auf das erste Symbol unterhalb des Video-Vorschaubildes. Nun öffnet sich das folgende „Trimmen“-Fenster des MPEG-Splitters. Wenn Sie das Video ab Anfang oder Ende schneiden möchten, bewegen Sie den Mauszeiger zum Ende des Clips (Hinweis: In der Windows-Version können Sie Ihre Maus über den Zeitschieber bewegen. Nun erscheint das Video trimmen-Bleistift-Symbol. Klicken Sie darauf, um die genaue Zeit festzulegen, ab der Sie trimmen möchten), klicken Sie nun auf denSchneiden-Knopf, um das Video in zwei Abschnitte aufzuteilen. Um weitere Möglichkeiten zum Schneiden von MPEG-Video mit verschiedenen Lösungen kennenzulernen, lesen Sie, wie Sie MPEG-Video bearbeiten >

mpeg in Segmente aufteilen

Schritt 3Mit dem Aufteilen von MPEG-Dateien beginnen.

Wählen Sie abschließend ein Format, um Ihre aufgeteilten MPEG-Videos zu exportieren. Wenn Sie das MPEG-Format nicht verändern möchten, können Sie es einfach beibehalten. Sie können MPEG in alle gängigen Formate aufteilen, einschließlich MPEG, MP4, MOV, WMV etc. Nach der Auswahl des Zielformats sehen Sie nun, dass alle Clips entsprechende Namen je nach ihrem ursprünglichen Namen besitzen. Fertig! Klicken Sie nun auf denAlle konvertieren-Knopf, um mit dem Aufteilen der MPEG-Dateien zu beginnen.

mpeg in Segmente aufteilen

Teil 2. MPEG-Dateien mit Wondershare Filmora aufteilen

Wondershare Filmora ist eine leistungsstarke und einfach zu bedienende Videobearbeitungssoftware. Beim Aufteilen von MPEG-Dateien können Sie diese mit einem Klick an jeder beliebigen Stelle aufteilen. So können Sie Clips nach Belieben ausschneiden und einfügen und so neue Dateien erstellen. Nachdem Sie Ihre MPEG-Dateien aufgeteilt haben, können Sie diese über die App direkt auf YouTube hochladen. Oder Sie exportieren die Dateien auf Ihre tragbaren Geräte, um sie unterwegs abzuspielen.

Kostenlos herunterladen Kostenlos herunterladen

Schritt 1MPEG-Dateien in Filmora importieren

Laden Sie alle Ihre MPEG-Quell-Clips auf einmal, indem Sie auf „Importieren“ klicken und Ihren Dateiordner durchsuchen. Sie sehen die Dateien nun in Form von Vorschaubildern in der Medienbibliothek. Fügen Sie anschließend einen MPEG-Clip zur Videozeitleiste hinzu, indem Sie ihn hineinziehen.

MPEG-Dateien aufteilen Mac

Schritt 2MPEG-Dateien mit einem Klick aufteilen.

Klicken Sie auf das Abspielen-Symbol, um eine Vorschau des MPEG-Clips zu erhalten. Bei Bedarf können Sie die Schieberegler im Vorschaufenster verwenden, um die korrekte Stelle zu finden (die Vorwärts Bild für Bild wird ebenfalls unterstützt). Wenn Sie die Position für das Teilen festlegen möchten, pausieren Sie einfach und klicken Sie auf das Scherensymbol, um Ihren MPEG-Clip in zwei Segmente aufzuteilen. Wiederholen Sie diese Aktion, um eine große MPEG-Datei in mehrere Clips aufzuteilen. Entfernen Sie schließlich die unerwünschten Clips, indem Sie auf der Tastatur auf die „Entfernen“-Taste drücken.

MPEG-Clips aufteilen

Schritt 3Die aufgeteilte MPEG-Datei speichern.

Um Ihre aufgeteilte MPEG-Datei zu exportieren, klicken Sie einfach auf „Erstellen“. Nun öffnet sich das Ausgabefenster. Wechseln Sie nun auf den Format-Tab und wählen Sie das Format, in dem Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern möchten. Außerdem können Sie Ihre Arbeiten direkt auf YouTube teilen oder auf DVD brennen. So können Sie sie auf Ihrem Heim-DVD-Player abspielen.

MPEG ohne Neucodierung aufteilen

Hier finden Sie eine Videoanleitung:

Best Video Suite für Video Fans

video converter

43.99€

49.99€

Video Converter Ultimate

Videos in 1.000 Formate konvertieren, bearbeiten, brennen und mehr.

+
video editor

46.00€

59.99€

Filmora Video Editor

Leistungsstarke und intuitive Videobearbeitung.

=
Resource > MP4 > Wie Sie MPEG/MPG einfach in kleinere Dateien aufteilen

Alle Themen

Top