MP4-Metadaten-Editor: Wie man MP4 Metadaten für Windows/Mac Leicht Hinzufügt

Das Hinzufügen von Metadaten für Windows und Mac erfordert eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung. Für einen Anfänger, Wir fördern Sie, um leicht zu bedienen Software zu verwenden, der “Wondershare Video Converter Ultimate”. Dies ist die beste verfügbare Software, um Metadaten für Windows und Mac erfolgreich zu hinzufügen. Die unten aufgeführten Richtlinien, wenn gut gefolgt wird hilfreich sein, um dieses Ergebnis zu erreichen.

Teil 1. Wie man MP4 Metadaten unter Windows und Mac hinzufügt

Wondershare Video Converter Ultimate konvertiert Videos zwischen einer großen Anzahl von Formate und exportiert sie dann zu beliebigen Geräte. Es kann auch als Video-Metadaten arbeiten.

Wondershare Video Converter Ultimate - Bester MP4 Metadaten-Editor und Konverter für Windows/Mac (Sierra enthalten)

  • Fügen Sie einfach Metadaten zu Ihren Videos hinzu.
  • Videos direkt in MP4, AVI, MKV, MOV und über 1000 andere Formate konvertieren.
  • Konvertieren von Videos in ein beliebiges Format im Stapel mit 30-facher Geschwindigkeit im Vergleich zu herkömmlichen Konverter.
  • Brennen Sie iPhone Videos auf DVD oder Blu-ray Disc, um mit Ihrem DVD-Player mit kostenlosen DVD-Vorlagen zu spielen.
  • Übertragen Sie Videos vom Computer direkt auf iPhone, iPad und andere Geräte und umgedreht.
  • Videos von YouTube oder anderen 10.000 Webseiten herunterladen oder aufnehmen.
  • In-Programm Bearbeitungstools hilft Ihnen bei der Anpassung Ihre iPhone-Video, wie Trimmen, Zuschneiden, Hinzufügen von Wasserzeichen, Untertiteln usw.
  • Unterstütztes Betriebssystem: Windows NT4/2000/2003/XP/Vista/7/8, und Windows 10 (32 bit & 64 bit), Mac OS X 10.12 (Sierra), 10.11(El Capitan), 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6.
Sicherheit Verifiziert. 5,481,347 Leute haben es heruntergeladen.

Sehen Sie sich das Video-Tutorial an zum Hinzufügen von MP4-Metadaten unter Windows (Windows 10 inklusive)

Stufen auf Wie man MP4 Metadaten mit Wondershare Video Converter Ultimate hinzufügt:

Durch die folgende Schritt für Schritt Anleitung ,es wird Ihnen zeigen, wie man Metadaten zu deiner MP4-Datei hinzufügt. Es gibt zwei Lösungen für Wondershare Video Converter Ultimate, Sie können MP4-Metadaten mit Videokonvertierung hinzufügen oder fügen Sie einfach Metadaten ohne Änderungen hinzu, Wir werden hauptsächlich Letzteres einführen.

Stufe 1Fügen Sie MP4-Datei in den Metadaten-Tagger für MP4 hinzu.

Wechseln Sie zum Abschnitt Toolbox > Fix Medien Metadaten um das Metadaten-Bearbeitungs-Window zu aufrufen. Und klicken Sie auf ... Taste, um das MP4-Video zu hinzufügen, das Sie Metadaten bearbeiten möchten.

Fügen Sie MP4-Datei in den Metadaten-Tagger für MP4 hinzu

Stufe 2 Fügen Sie Metadaten zu MP4 hinzu.

Nachdem Sie das MP4-Video hinzugefügt haben, Sie können auf Suchen klicken, um die Metadateninformationen auf der Webseite zu durchsuchen, Wenn es sich nicht um einen normalen Videonamen handelt, Sie können es wahrscheinlich nicht suchen. Dann, Sie können Ihre Metadateninformationen manuell bearbeiten, sowie:

  • Videotyp
  • Film Name
  • Sprache
  • Episodenname
  • Schauspieler
  • Regisseur
  • Drehbuchautor
  • Untertitel-Titel
  • Deskription
  • Kommentar
  • Titelbild
  • Filmgattung
  • Altersfreigabe
  • Und Videodefinition

All diese Informationen können Sie als Metadaten in Ihre MP4-Datei hinzufügen, Es ist Zeit, die Taste Speichern, am unteren Rand der Benutzeroberfläche zu drücken. Das Metadatenvideo wird jetzt automatisch an der richtigen Stelle platziert, wo Sie die Originaldatei hinzufügen.

Fügen Sie Metadaten zu MP4 hinzu

Notiz: Wondershare Video Converter Ultimate kann Metadateninformationen zu anderen Videoformate außer MP4 hinzufügen. Hier sind die unterstützten Formate:

  • Für Windows-Version, es unterstützt MP4, MKV, MOV, M4V, AVI und WMV-Eingabeformate.
  • Für Mac-Version, es unterstützt MP4, M4V, MOV, MP3, AIF, FLAC, IT, XM, S3M, MOD, MPC, OGG, OGA, SPX, TTA, WV, M4A, M4R, M4B und M4P-Eingabeformate.

Wenn Sie beim Konvertieren der Videoformate MP4-Video-Metadaten hinzufügen möchten, Dann kannst du einen anderen Weg zu MP4-Metadaten hinzufügen >.

Teil 2. Verwenden von MetaZ auf dem Mac zum Hinzufügen von Metadaten

MetaZ akzeptiert das MP4-Videoformat nur zum teilweisen Metadaten-Tagging weil die AVI- und WMV-Dateien nicht häufig auf Mac verwendet werden. Beachten Sie, dass wenn Sie eine WMV- oder AVI-Datei haben, Sie müssen es in MP4 konvertieren, bevor Sie Metadaten hinzufügen können. Um Metadaten mit MetaZ auf Mac zu hinzufügen, die folgenden Stufen sollten befolgt werden.

Stufe 1 Laden Sie die neueste Version von MetaZ herunter.

http://mac.softpedia.com/get/Multimedia/MetaZ.shtml

Notiz: Es kommt mit einer Zip-Datei, die entzippt werden muss. entzippen und installieren. Einmal installiert, start MetaZ.

Wie man MP4 Metadaten für Windows/Mac hinzufügt

Stufe 2 Dateien hinzufügen.

Fügen Sie Dateien auf der rechten Seite des MetaZ-Fensters wie oben gezeigt hinzu oder Sie können die Dateien auf dem MetaZ-Symbol im Dock löschen. wie man es auch dreht und wendet, es ist leicht. Drücken Sie entweder "Command + 0", um die Dateien zu auswählen Oder Sie ziehen und ablegen die Dateien.

Nächster, Sie klicken auf die Datei, die Sie bearbeiten möchten. MetaZ wird höchstwahrscheinlich den Dateinamen als eine Schätzung verwenden, um zu bestimmen, was der Titel des Films sein könnte, der auf dem Suchfeld gesehen werden kann. Da, Sie können den zu suchenden Titel korrigieren und die Eingabetaste drücken, um mit der Suche zu beginnen. Die Verwendung eines partiells des Titels könnte funktionieren sowie lange es nicht zu allgemein ist. Dann doppelklicken Sie auf den besten Marschtitel, der unter dem Suchfeld angezeigt wird.

An dieser Stelle, MetaZ wird die Felder mit Informationen aus dem Internet vorbelegen, die die MovieDB oder andere verwenden. Klicken Sie sich durch und überprüfen Sie die Informationen.

Wie man MP4 Metadaten für Windows/Mac hinzufügt

Sobald Sie mit den Informationen zufrieden sind, Stellen Sie sicher, dass die Kontrollmarkierungen neben den kästchen aktiviert sind.

Stufe 3 Schreibe die Metadaten.

Endlich, um die Metadaten in Ihre Filmdatei zu schreiben, Sie müssen auf das "Schreiben" -Symbol klicken, das könnte so wenig wie 10 Sekunden dauern, um zu schreiben.

Notiz: MetaZ kann mit einer Warteschlange arbeiten und hat die Fähigkeit, alle Filme gleichzeitig zu schreiben.

Teil 3. Was ist Metadaten?

Metadaten für eine Filmdatei wie die MP4 sind einfach die Informationen über den Film in einer Datei gespeichert. Es wird normalerweise zur Beschreibung von Videoinformationen verwendet. Die Informationen umfassen den richtigen Titel, Regisseur und Produzenten, Schauspieler, Bewertungen, Filmgattung, Tag und allgemeine Deskription.

Resource > MP4 > MP4-Metadaten-Editor: Wie man MP4 Metadaten für Windows/Mac Leicht Hinzufügt

Alle Themen

Top