Wie Sie MOV mit Windows DVD Maker Brennen

DVD

1. Video zu DVD konvertieren+
  1. 1.1 MP4 zu DVD
  2. 1.2 MP4 zu DVD auf Windows 10
  3. 1.3 VOB zu DVD
  4. 1.4 M4V zu DVD
  5. 1.5 AVI zu DVD
  6. 1.6 AVI zu DVD Mac
  7. 1.7 MKV zu DVD
  8. 1.8 MKV zu DVD Mac
  9. 1.9 MOV zu DVD
  10. 1.10 MPG zu DVD
  11. 1.11 VLC zu DVD
  12. 1.12 MTS zu DVD
  13. 1.13 VCD zu DVD
  14. 1.14 WMV zu DVD
  15. 1.15 Bluray zu DVD
  16. 1.16 Camcorder zu DVD
  17. 1.17 Premiere zu DVD
  18. 1.18 Windows Movie Maker zu DVD
  19. 1.19 Video_TS zu DVD
  20. 1.20 BBC iPlayer zu DVD
  21. 1.21 iMovie zu DVD
  22. 1.22 iPhone zu DVD
  23. 1.23 AVCHD zu DVD
  24. 1.24 Divx zu DVD
  25. 1.25 uTorrent zu DVD
  26. 1.26 Youtube zu DVD
  27. 1.27 iTunes zu DVD
  28. 1.28 Minidv zu DVD
2. DVD zu Video konvertieren+
  1. 2.1 DVD zu MKV
  2. 2.2 DVD zu MP
  3. 2.3 DVD zu AVI
  4. 2.4 DVD zu Chromecast
  5. 2.5 DVD zu Handbrake
  6. 2.6 DVD zu DVD kopieren
  7. 2.7 DVD zu iTunes
  8. 2.8 DVD zu ISO
  9. 2.9 DVD zu Digital
  10. 2.10 DVD zu MP4 mit VLC
  11. 2.11 DVD zu DIVX
  12. 2.12 DVD zu MPEG
  13. 2.13 DVD zu AVI
  14. 2.14 DVD zu iPad
  15. 2.15 DVR zu AVI
  16. 2.16 VRO zu AVI
  17. 2.17 MXF zu AVI
  18. 2.18 HDV zu MP4
3. DVD Brennprogramm +
  1. 3.1 Kostenlos DVD Brenner Mac
  2. 3.2 Beste Toast für Windows
  3. 3.3 MP zu DVD Brennprogramm Mac
  4. 3.4 MP zu DVD Brennprogramm Win
  5. 3.5 Windows DVD Maker Programm
  6. 3.6 Video zu DVD Converter
  7. 3.7 Beste DVD Programme
  8. 3.8 Gratis DVD Brenner
  9. 3.9 MP zu iDVD konvertieren
  10. 3.10 DVD Maker
  11. 3.11 DVD auf Windows 10
  12. 3.12 DVD brennen auf Win und Mac
  13. 3.13 ISO auf DVD brennen
  14. 3.14 DVR Converter
  15. 3.15 MOD Converter für Mac
  16. 3.16 TOD Converter für Mac
  17. 3.17 Camcorder zu Windows Movie Maker
  18. 3.18 Sony Video zu Mac
4. Andere DVD Tipps & Tricks +
  1. 4.1 Video zu DVD komprimieren
  2. 4.2 DVD zu MOV mit Windows DVD Maker
  3. 4.3 DVD zu AVI mit Windows DVD Maker
  4. 4.4 DVD zu MKV mit Windows DVD Maker
  5. 4.5 Welches Format für DVD Player
  6. 4.6 MP zu ISO konvertieren
  7. 4.7 ISO auf DVD brennen
  8. 4.8 PAL zu NTSC
  9. 4.9 NTSC zu PAL
  10. 4.10 DVD-Authoring-Software
  11. 4.11 Anydvd für Mac
  12. 4.12 Camcorder auf Computer übertragen
  13. 4.13 Untertitel in DVD
  14. 4.14 Cdburnerxp für Mac
  15. 4.15 DVR zu MPEG
  16. 4.16 MOD zu MOV
  17. 4.17 Convertxtodvd Alternative
  18. 4.18 VOB bearbeiten
  19. 4.19 MOD in iMovie importieren
  20. 4.20 DVD auf WII abspielen
  21. 4.21 DVD mit VLC abspielen

Sie möchten den Windows DVD Maker nutzen, um DVDs aus Ihren MOV-Videodateien zu erstellen, z. B. Videosequenzen von Ihrer Digitalkamera oder QuickTime MOV-Filme? Wenn Sie dies versuchen, erhalten Sie die Fehlermeldung „Die Datei ist kein unterstützter Typ“. Tja, Windows DVD Maker unterstützt das MOV-Format nicht mehr. Doch was tun Sie nun, wenn Sie MOV auf DVD mit Windows DVD Maker brennen möchten? Sie setzen als Lösung auf ein zuverlässiges Drittanbieterprogramm.

Zu diesem Zweck empfehlen wir Ihnen dringend Wondershare Video Converter Ultimate. Es kann fast jedes Videoformat in jedes gängige Video- und Audioformat, für jedes Gerät oder Programm komplett ohne Qualitätsverlust konvertieren. Damit konvertieren Sie Ihre MOV-Dateien schnell und einfach in Windows DVD Maker-unterstützte Formate wie WMV, MPEG2 usw.

video konverter logo Wondershare Video Converter Ultimate

wondershare video converter ultimate
  • Konvertieren Sie Videos in über 1000 Formate, einschließlich MP4, AVI, WMV, FLV, MKV, MOV und weitere
  • Bearbeiten, verbessern & personalisieren Sie Ihre Videodateien
  • Brennen und gestalten Sie Ihre DVD mit kostenlosen DVD-Menüvorlagen.
  • Laden Sie Videos von über 10.000 Video-Sharing-Websites herunter oder zeichnen Sie sie auf
  • Vielseitige Tool-Sammlung, inklusive Reparatur von Video-Metadaten, GIF-Erstellung, Video-Casting zum TV, VR-Konverter und Bildschirmaufnahme.
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 10/8/7/XP/Vista, Mac OS X 10.12 (Sierra), 10.11, 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6
Sicherheit garantiert, bereits von 5.942.222 Menschen heruntergeladen

Ein weiterer wichtiger Grund, warum ich Ihnen diesen Windows DVD Maker MOV-Konverter dringend empfehle, ist dass er DVDs direkt aus jeder MOV-Datei brennen kann. Wenn Sie auf Windows DVD Maker verzichten können, stellt dieses Programm die beste Alternative zum Erstellen von DVDs aus Ihren MOV-Dateien dar. Ihnen stehen viele kostenlose und coole DVD-Menüvorlagen zur Verfügung, und alle gängigen Bearbeitungswerkzeuge wie Zuschneiden, Schneiden, Beschneiden, Zusammenführen, Drehen, Hinzufügen von Hintergrundmusik, Bildern, Wasserzeichen etc. sind enthalten. Personalisieren oder brennen Sie Ihre DVDs innerhalb weniger Minuten.

Dieser Artikel besteht aus zwei Teilen, die Ihnen jeweils zeigen, wie Sie MOV für Windows DVD Maker konvertieren und wie Sie DVDs direkt aus MOV-Dateien brennen.

Teil 1. Wie Sie MOV in Windows DVD Maker konvertieren

Sie müssen MOV in ein kompatibles Format für Windows DVD Maker konvertieren, bevor Sie es in die Anwendung importieren können. Der Weg ist leicht zu erlernen, indem Sie den Anweisungen Schritt für Schritt folgen.

Schritt 1 MOV-Dateien in den Windows DVD Maker Konverter importieren

Zunächst müssen Sie die gewünschten MOV-Dateien in den Video-Konverter importieren. Klicken Sie dazu entweder auf den Dateien hinzufügen-Knopf im Konvertieren-Abschnitt oder ziehen Sie die MOV-Zieldateien direkt in die Anwendung.

windows dvd-maker unterstützung mov

Schritt 2 WMV oder MPEG 2 als Ausgabeformat wählen

WMV oder MPEG 2 sind beides Videoformate, die der Windows DVD Maker korrekt erkennt. Sie können an dieser Stelle also eines der beiden Formate auswählen. Klicken Sie dazu zunächst auf das Umgedrehtes Dreiecksymbol-Symbol im Ziel-Feld und wählen Sie den Video-Tab und dann in der linken Seitenleiste WMV oder MPEG 2. Wählen Sie schließlich rechts die Videoauflösung, um das Ausgabeformat zu bestätigen.

MOV mit Windows DVD Maker brennen

Schritt 3 MOV in Windows DVD Maker konvertieren

Klicken Sie auf der unteren rechten Seite des aktuellen Fensters des Windows DVD Maker MOV-Konverters auf den Konvertieren-Knopf, um mit der Videokonvertierung zu beginnen. Wenn die Konvertierung nach einigen Minuten abgeschlossen ist, können Sie die Ausgabedateien aus dem Ausgabeordner in Windows DVD Maker importieren, um MOV mit dem Windows DVD Maker zu brennen.

Teil 2. Wie Sie mit dieser App MOV direkt auf DVDs brennen

Sie werden feststellen, dass diese App das bessere Programm darstellt, um DVDs aus Ihren MOV-Dateien zu erstellen.

Videoanleitung: Wondershare Video Converter Ultimate - MOV auf DVDs brennen

Schritt 1 MOV-Dateien in die App importieren

Importieren Sie Ihre MOV-Dateien auf demselben Weg wie oben in die App. Beachten Sie dabei jedoch, dass Sie hierbei die Brennen-Oberfläche anstatt die Konvertierung-Oberfläche öffnen müssen.

MOV mit Windows DVD Maker brennen

Schritt 2 Ein DVD-Menü anpassen oder Videos bearbeiten

Klicken Sie auf den Pfeil nach links oder rechts, um die DVD-Vorlage zu ändern, und wählen Sie die gewünschte Vorlage aus. Füllen Sie dann die Felder für DVD-Bezeichnung, Menütyp, Seitenverhältnis usw. aus. Wählen Sie anschließend den gewünschten Zielordner unter Video brennen auf: aus.

MOV mit Windows DVD Maker brennen

Tipps Wenn Sie Ihre Videos retuschieren möchten, bevor Sie diese auf DVD brennen, klicken Sie einfach auf die Bearbeitungssymbole unterhalb der Video-Miniaturansicht, um das Bearbeitungsfenster zu öffnen. Hier können Sie Videos beschneiden, drehen, schneiden, Effekte anpassen und vieles mehr.

MOV mit Windows DVD Maker brennen

Schritt 3 Brennen der DVD starten

Klicken Sie schließlich in der unteren rechten Ecke der Oberfläche auf Brennen. Die Anwendung erledigt den Rest für Sie. Danach können Sie die gebrannte DVD ganz einfach auf Ihrem DVD-Player genießen.

Resource > MOV > Wie Sie MOV mit Windows DVD Maker Brennen

Alle Themen

Top