Jetzt testen

Sony Vegas VS Final Cut Pro, welcher für Sie geeignet ist

Sony Vegas Pro und Final Cut Pro sind zwei beliebte Softwareprogramme mit Funktionen, wenn es um professionelle Videobearbeitung geht. Die Wahl zwischen diesen beiden kann eine schwierige Aufgabe sein, da jede Software ihre Vor- und Nachteile hat. Mithilfe der folgenden Informationen können Sie feststellen, welche Software für Sie geeignet ist.

Teil 1. Sony Vegas gegen Final Cut Pro: Was ist besser

Teil 2. Sony Vegas Testberichte

1. URL: http://professional-video-editing-software-review.toptenreviews.com/sony-vegas-pro-review.htmlLaut Toptens Bewertung erhält die Sony Vegas-Software 8,53 (von 10 Punkten). Demnach gehören zu den mit der Software verbundenen Fachleuten iPad-Apps und Workflows mit Agentenpriorität, mit denen Sie an Ihrem Schreibtisch arbeiten können. Der Workflow und die Benutzeroberfläche dieser Software sind nicht so schön wie bei anderer Software, was ein mit dieser Software verbundener Nachteil ist. Insgesamt ist die Software gut und verfügt über alle Funktionen, die von Top-Video-Editoren benötigt werden.

2. URL: http://www.videomaker.com/article/17542-sony-vegas-pro-13-reviewDie neueste Version der Software hat eine benutzerfreundliche Schnittstelle und einen Arbeitsablauf mit einer anständigen Liste von Spezifikationen, die zu einem taschenfreundlichen Preis angeboten wird.

3. URL: http://thetechreviewer.com/software/sony-vegas-pro-12-video-editor-review/ Der Techreviewer mochte viele Eigenschaften der Software wie ihre Benutzerfreundlichkeit, Stabilität, Effekte &Amp; Übergänge und andere. Der mit der Software verbundene Nachteil ist ihre Kompatibilität nur mit der Windows-Plattform ohne jegliche Unterstützung für Mac-Geräte. Die Gesamtbewertung lautet 4.5..

    Sony Vegas VS Final Cut Pro, welches ist gut für Sie

    Teil 3. Final Cut Pro Rezensionen

    1. URL: http://professional-video-editing-software-review.toptenreviews.com/final-cut-pro-review.htmlMit einer Bewertung von 9,78 von 10 ist das Programm mit seinen erstaunlichen Werkzeugen und seiner magnetischen Zeitachse eines der besten. Einer der Hauptnachteile der Software ist ihre Kompatibilität mit nur der neuesten Version von Apple OS X.

    2. URL: http://in.pcmag.com/apple-final-cut-pro-x/40422/review/apple-final-cut-pro-xEs ist eine einfache und leistungsstronge Videobearbeitungssoftware, die mit einer Reihe von Funktionen wie magnetischer und spurloser Zeitleiste, guten Organisationswerkzeugen, Multicam-Unterstützung und anderen ausgestattet ist.

    3. URL: http://www.macworld.co.uk/review/video/apple-final-cut-pro-x-2-review-3526427/Mit einer 5-Sterne-Bewertung wird die Software mit einer Liste von Funktionen geliefert, wie z. B. einfach zu verwendender 3D-Text, Optionen für die Medienverwaltung, Speichern von benutzerdefinierten Effektvoreinstellungen, Unterstützung für professionelle Videoformate und andere. Einige der mit der Software verbundenen Nachteile sind keine eingebauten Werkzeuge zur Erstellung benutzerdefinierter Effektmaskenformen, und die gespeicherten Effektvoreinstellungen werden nicht intuitiv zwischen den Systemen kopiert.

      Sony Vegas VS Final Cut Pro, welches ist gut für Sie

      Teil 4. bester Video Konverter für Final Cut Pro und Sony Vegas

      Manchmal können Sie bestimmte Videos möglicherweise nicht in Final Cut Pro und Sony Vegas importieren, da sie nicht mit allen Videoformaten kompatibel sind. Anschließend hilft Ihnen der Videokonverter beim Konvertieren des Formats, sodass Sie es problemlos importieren können. Wondershare UniConverter ist der empfohlene Videokonverter, der in Final Cut Pro- und Sony Vegas-kompatible Formate konvertiert werden kann Mehr als 1000 Formatkonvertierungen. Wondershare UniConverter unterstützt auch einfache Videobearbeitungsfunktionen. Wenn Sie dem Video Untertitel, Effekte und Wasserzeichen zuschneiden, ausschneiden, zusammenführen oder hinzufügen möchten, kann Wondershare UniConverter dies schnell und einfach für Sie tun.Schlüsselmerkmale der besten Final Cut Pro und Sony Vegas Converter

      Wondershare UniConverter - Vollständiger Video-Konverter für Windows/Mac

      • Videos in 1.000 Formaten einfach und schnell in von Final Cut Pro und Sony Vegas unterstützte Formate konvertieren.
      • Einfaches Bearbeiten von Videos mit Trimmen, Schneiden, Zusammenführen, Hinzufügen von Untertiteln, Anwenden von Effekten usw.
      • Anpassbare Voreinstellungen für Final Cut Pro, iMovie, ProRes und mobile Geräte.
      • 30X höhere Konvertierungsgeschwindigkeit als herkömmliche Konverter mit der einzigartigen APEXTRANS-Technologie.
      • Brennen Sie Videos auf Ihre DVD oder Blu-ray-Disc und passen Sie sie mit kostenlosen DVD-Menüvorlagen an.
      • Downloaden oder Aufnehmen von Videos von YouTube und anderen über 10.000 Video-Sharing-Sites.
      • Videos direkt vom Computer auf iPhone, iPad und andere Geräte übertragen und umgekehrt.
      • Vielseitiger Werkzeugkasten: Hinzufügen von Video-Metadaten, GIF-Maker, Videocast für TV, Videokompressor und Bildschirmaufzeichnung.
      • Unterstütztes Betriebssystem: Windows 10/8/7/XP/Vista, Mac OS 10.15 (Catalina), 10.14, 10.13, 10.12, 10.11, 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6.
      Sicherer Download Sicherheit verifiziert, 5,481,347+ Downloads

      Weitere Lektüre: Wie kann MP4 nicht in Final Cut Proimportiert werden?

      Software/Merkmale Final Cut Pro Sony Vegas Pro

      Gesamtwertung

      9.78 8.53

      Gesamtkonstruktion

      Hervorragend mit mittleren Anforderungen an Fähigkeiten, GPU-Beschleunigung und 64-Bit-Architektur Mässig mit grundlegenden Anforderungen an Fähigkeiten, GPU-Beschleunigung und 64-Bit-Architektur

      Unterstützte Plattform

      Mac OS X Windows 7 und Windows Vista

      Preis der Software

      $300 $600

      Verfügbarkeit der Anwendung

      Verfügbar sowohl für Mobil- als auch für Desktopgeräte Nur für Desktop verfügbar
      Auto Funktionen speichern Ja Nein

      Untertitelmerkmale

      Nein Ja
      Direkte Camcorder-Erfassung Ja Nein

      Unterstützte Video-Eingangsformate

      MXF, avchd (MTS), MPEG, MPEG-2

      AAF, ASF, AVI, MPEG-1, MPEG-4, QuickTime, WMV, MPEG, MPEG-2
      Audio Ein- und Ausgabeformate unterstützt AIF. MP3, WAV M4A, OGG, WMA, MP3, WAV,
      Unterstützte Video-Ausgabeformate Schnellzeit(MOV) MPEG, MPEG-2 WMV, MPEG, MPEG-2
      Voreinstellungen veröffentlichen Podcasts High Definition, Web, Mobile Geräte
      Pros, die mit der Software verbunden sind
        • GPS verwenden
        • Echtzeitgrafiken und -effekte
        • Starke Medienorganisation
        • 64-Bit-Architektur
        • Von Colorsync verwaltete Farbpipeline
        • Unterstützt das native Format
        • Verarbeitung mit mehreren Kameras
        • Unabhängigkeit der Auflösung
        • Unterstützt vollständige, hochwertige Pro-Res
      • Leistungsstarke Audiotechnologie-Tools
      • Die Funktion zum Importieren von Photoshop-Dateien mit mehreren Ebenen
      • Stereoskopisches 3D
      • OpenFX-Plug-In-Architektur
      • Bearbeitung mit mehreren Kameras
      • 2D- und 3D-Synthesemodus
      • Unterstützung für DirectX-Plug-Ins
      • Native 4K XAVC-Unterstützung
      • Unterstützung für VST-Plug-Ins

      Mit der Software verbundene Nachteile

      • Nur kompatibel mit OS X
      • Unprofessionelle und ungewohnte Farbgradierung
      • Ausgaben mit Format und Kompatibilität
      • Keine Unterstützung für OMFI
      Resource > Video-Konverter > Sony Vegas VS Final Cut Pro, welcher für Sie geeignet ist

      Alle Themen

      Top