2 Möglichkeiten, iMovie Einfach auf DVD zu Brennen

DVD

1. Video zu DVD konvertieren+
  1. 1.1 MP4 zu DVD
  2. 1.2 MP4 zu DVD auf Windows 10
  3. 1.3 VOB zu DVD
  4. 1.4 M4V zu DVD
  5. 1.5 AVI zu DVD
  6. 1.6 AVI zu DVD Mac
  7. 1.7 MKV zu DVD
  8. 1.8 MKV zu DVD Mac
  9. 1.9 MOV zu DVD
  10. 1.10 MPG zu DVD
  11. 1.11 VLC zu DVD
  12. 1.12 MTS zu DVD
  13. 1.13 VCD zu DVD
  14. 1.14 WMV zu DVD
  15. 1.15 Bluray zu DVD
  16. 1.16 Camcorder zu DVD
  17. 1.17 Premiere zu DVD
  18. 1.18 Windows Movie Maker zu DVD
  19. 1.19 Video_TS zu DVD
  20. 1.20 BBC iPlayer zu DVD
  21. 1.21 iMovie zu DVD
  22. 1.22 iPhone zu DVD
  23. 1.23 AVCHD zu DVD
  24. 1.24 Divx zu DVD
  25. 1.25 uTorrent zu DVD
  26. 1.26 Youtube zu DVD
  27. 1.27 iTunes zu DVD
  28. 1.28 Minidv zu DVD
2. DVD zu Video konvertieren+
  1. 2.1 DVD zu MKV
  2. 2.2 DVD zu MP
  3. 2.3 DVD zu AVI
  4. 2.4 DVD zu Chromecast
  5. 2.5 DVD zu Handbrake
  6. 2.6 DVD zu DVD kopieren
  7. 2.7 DVD zu iTunes
  8. 2.8 DVD zu ISO
  9. 2.9 DVD zu Digital
  10. 2.10 DVD zu MP4 mit VLC
  11. 2.11 DVD zu DIVX
  12. 2.12 DVD zu MPEG
  13. 2.13 DVD zu AVI
  14. 2.14 DVD zu iPad
  15. 2.15 DVR zu AVI
  16. 2.16 VRO zu AVI
  17. 2.17 MXF zu AVI
  18. 2.18 HDV zu MP4
3. DVD Brennprogramm +
  1. 3.1 Kostenlos DVD Brenner Mac
  2. 3.2 Beste Toast für Windows
  3. 3.3 MP zu DVD Brennprogramm Mac
  4. 3.4 MP zu DVD Brennprogramm Win
  5. 3.5 Windows DVD Maker Programm
  6. 3.6 Video zu DVD Converter
  7. 3.7 Beste DVD Programme
  8. 3.8 Gratis DVD Brenner
  9. 3.9 MP zu iDVD konvertieren
  10. 3.10 DVD Maker
  11. 3.11 DVD auf Windows 10
  12. 3.12 DVD brennen auf Win und Mac
  13. 3.13 ISO auf DVD brennen
  14. 3.14 DVR Converter
  15. 3.15 MOD Converter für Mac
  16. 3.16 TOD Converter für Mac
  17. 3.17 Camcorder zu Windows Movie Maker
  18. 3.18 Sony Video zu Mac
4. Andere DVD Tipps & Tricks +
  1. 4.1 Video zu DVD komprimieren
  2. 4.2 DVD zu MOV mit Windows DVD Maker
  3. 4.3 DVD zu AVI mit Windows DVD Maker
  4. 4.4 DVD zu MKV mit Windows DVD Maker
  5. 4.5 Welches Format für DVD Player
  6. 4.6 MP zu ISO konvertieren
  7. 4.7 ISO auf DVD brennen
  8. 4.8 PAL zu NTSC
  9. 4.9 NTSC zu PAL
  10. 4.10 DVD-Authoring-Software
  11. 4.11 Anydvd für Mac
  12. 4.12 Camcorder auf Computer übertragen
  13. 4.13 Untertitel in DVD
  14. 4.14 Cdburnerxp für Mac
  15. 4.15 DVR zu MPEG
  16. 4.16 MOD zu MOV
  17. 4.17 Convertxtodvd Alternative
  18. 4.18 VOB bearbeiten
  19. 4.19 MOD in iMovie importieren
  20. 4.20 DVD auf WII abspielen
  21. 4.21 DVD mit VLC abspielen

Nach dem Erstellen oder Bearbeiten eines Videos mit iMovie haben Sie die Möglichkeit, das Video auf Ihr Gerät zu exportieren oder es zur späteren Verwendung einfach auf Ihrem Mac gespeichert zu lassen. Wenn Sie aus bestimmten Gründen Filme gern auf DVDs speichern, wird es Sie freuen, dass Sie Ihre iMovie-Dateien auch auf DVD brennen können. Dieser Weg wird von der iMovie-Software nicht direkt unterstützt, Sie müssen daher Software von Drittanbietern verwenden. In diesem Artikel werden wir sehen, wie Sie iMovie-Filme mit zwei verschiedenen Methoden bzw. Softwares auf DVD brennen. Die erste Methode ist Wondershare Video Converter Ultimate, eine der besten Softwares, um iMovie auf DVD zu brennen . Die zweite Methode besteht darin, die Aufgabe mithilfe der iDVD-Software zu erledigen. Beide Methoden sind simpel, einfach und unkompliziert.

Teil 1. iMovie mit Wondershare Video Converter Ultimate auf DVD brennen

Wondershare Video Converter Ultimate ist einer der besten verfügbaren Videokonverter mit vielen Funktionen und Features. Ein moderner Videokonverter, der jede Menge zu bieten hat. Er kann nicht nur Videos konvertieren, sondern erlaubt es Ihnen außerdem, Videos zu bearbeiten, Effekte anzuwenden, Untertitel und Wasserzeichen zu Videos hinzuzufügen und vieles mehr.

Wondershare Video Converter Ultimate - Der beste iMovie zu DVD Konverter für Windows 10/Mac (Sierra eingeschlossen)

iMovie zu DVD Konverter
  • Ermöglicht das Brennen von Videos in DVD-Ordner, ISO-Dateien, auf DVD oder Blu-ray.
  • Der integrierte Video-Editor ermöglicht das Anpassen von Videos vor dem Brennen und bietet Funktionen wie Zuschneiden, Drehen, Trimmen und weitere.
  • Ermöglicht die Verwendung kostenloser DVD-Menüvorlagen mit verschiedenen Themes.
  • Erleichtert das Hinzufügen personalisierter Hintergrundbilder und -musik auf DVDs.
  • Ermöglicht die Vorschau aller Änderungen und Anpassungen in Echtzeit.
  • Arbeitet als DVD-Brennsoftware für Windows 10/8/7/XP/Vista und Mac OS X 10.12 (Sierra), 10.11 (El Capitan), 10.10, 10.9, 10.8, 10.7, 10.6.
  • Konvertieren Sie Videos in beliebige Formate per Stapelverarbeitung mit geringem Qualitätsverlust.
  • Laden Sie Videos von YouTube und anderen mehr als 10.000 Video-Sharing-Websites herunter oder zeichnen Sie sie auf.
  • Übertragen Sie konvertierte DVD-Videos direkt auf Geräte und externe Festplatten.
  • Vielseitige Werkzeugsammlung: Fügen Sie Video-Metadaten hinzu, bietet GIF-Ersteller, Video zu TV, VR-Konverter und Bildschirmrecorder.
Sicherheit garantiert. Wurde bereits von 5.481.347 Menschen heruntergeladen.

Nach dem Erstellen oder Bearbeiten von Videos mit iMovie müssen Sie sie nur exportieren und können sie anschließend mit Wondershare Video Converter Ultimate auf DVD brennen.

So exportieren Sie Ihr Projekt in Finder:

Schritt 1 Öffnen Sie das Projekt, das Sie in iMovie exportieren möchten, oder wählen Sie das Projekt in Ihrer Projektbibliothek aus und wählen Sie anschließend Datei > Exportieren, um den Film zu speichern.

Wählen Sie den Film aus, den Sie in iMovie exportieren möchten

Schritt 2 Geben Sie den Filmnamen in das Exportieren als-Feld ein.

Exportieren als wählen

Schritt 3 Wählen Sie im Aufklappmenü den Speicherort für den Film.

Schritt 4 Wählen Sie die gewünschte Größe und Auflösung des Films, je nach dem geplanten Einsatzzweck des Videos.

Video für das Brennen von iMovie auf DVD konfigurieren

Schritt 5 Auf Exportieren klicken, um den Film zu exportieren.

iMovie-Video exportieren

Nachdem Sie den Film aus iMovie exportiert haben, können Sie mithilfe von Wondershare Video Converter Ultimate das iMovie Video auf DVD brennen.

Hierfür:

Schritt 1 Die iMovie-Datei(en) zur iDVD-Alternative hinzufügen.

Laden Sie Wondershare Video Converter Ultimate herunter, installieren und öffnen Sie es. Gehen Sie nun auf den Brennen-Tab am oberen Fensterrand. Ziehen Sie die zuvor exportierte iMovie-Datei in das Fenster.

iMovie-Dateien(en) zur iDVD-Alternative hinzufügen

Schritt 2 DVD-Parameter für iMovie zu DVD-Konvertierung festlegen.

Zum Brennen einer DVD benötigen Sie ein DVD-Medium, legen Sie also eine beschreibbare DVD in Ihr Laufwerk ein. Wählen Sie unter Video brennen auf das Ziel, auf das Sie die iMovie-Dateien brennen möchten. Klicken Sie nun auf den Rechts- oder Linkspfeil, um die DVD-Vorlage auszuwählen. Optional können Sie auch auf Bearbeiten-Symbol klicken, um eine benutzerdefinierte DVD-Vorlage mit Titel, Hintergrundmusik, Hintergrundbild und mehr festzulegen. Danach können Sie Ihrer DVD einen Namen geben und Seitenverhältnis, TV-Standard, Menütyp usw. wählen.

DVD-Parameter für iMovie zu DVD-Konvertierung festlegen

Schritt 3 iMovie-Dateien auf DVD brennen.

Sie können den DVD-Typ auswählen und auf den Brennen-Knopf am unteren Rand des Fensters klicken, um mit dem Brennen der iMovie-Dateien auf DVD zu beginnen.

iMovie auf DVD brennen

Teil 2. iMovie mit iDVD auf DVD brennen

Um mit iDVD iMovie auf DVD zu brennen, müssen Sie das Video aus iMovie in iDVD exportieren und anschließend brennen. Bitte beachten Sie, dass iDVD nur auf älteren Mac-Systemen wie Mac OS X 10.6 oder früher verfügbar ist.

Legen Sie eine leere DVD in das CD-Laufwerk ein

Schritt 1: Öffnen Sie den Film, den Sie mit iMovie brennen möchten. Klicken Sie auf das Menü Teilen. Wählen Sie iDVD und warten Sie, bis die Verarbeitung abgeschlossen ist.

Wählen Sie iDVD auf iMovie

Schritt 2: Der Film wird in iDVD geöffnet. Ein neues Projekt wird automatisch mit dem Standardtheme erstellt. Sie können ein Theme auswählen, den Titel ändern usw.

Schritt 3: Klicken Sie auf den Brennen-Knopf, um den Prozess zu starten. Wenn Sie auf ein Problem stoßen, probieren Sie ein anderes Theme.

mit iDVD iMovie auf DVD brennen

Teil 3. Wondershare Video Converter Ultimate VS iDVD

Sie fragen sich, ob Sie sich für Wondershare Video Converter Ultimate oder iDVD entscheiden sollen? Die folgende Tabelle bietet Ihnen einen Vergleich der beiden Softwares. Aus den Daten in der Tabelle lässt sich ersehen, dass Wondershare Video Converter Ultimate besser als iDVD abschneidet, da es mehr Funktionen und Features bietet.

Funktionen Wondershare Video Converter Ultimate iDVD
Unterstütztes System Aktuelles Windows- und Mac-System, z.B. Mac OS X 10.13 Mac-System mit Mac OS X 10.6 oder älter
DVD brennen.
Unterstützt fast alle Formate und ermöglicht das Anpassen von DVDs mit kostenlosen DVD-Templates.
Ja Ja, doch nur wenige Formate werden unterstützt.
Sie können mehrere DVDs mit einer einzigen DVD-Einstellung brennen. Ja Nein, Sie müssen die DVD-Einstellungen für jede DVD einzeln vornehmen.
Videos bearbeiten.
Videos teilen, schneiden, zusammenführen, drehen, Bild- und Textwasserzeichen hinzufügen, Effekte anwenden, Hintergrundmusik einfügen usw.
Ja Nein, kann nur iMovie verwenden
Videos von Seiten herunterladen.
Laden Sie Videos schnell von YouTube, Vimeo, Dailymotion, Facebook und vielen weiteren Seiten herunter.
Ja Nein
Videos von Streaming-Seiten herunterladen.
Nehmen Sie Videos von Netflix, Hulu, Blockbuster usw. mit nur einem Klick auf.
Ja Nein
Sehr schneller Konverter.
30-mal schnellere Videokonvertierung
Ja Nein
Videos in unterschiedliche Formate konvertieren.
Konvertieren von Videos in MOV, WMV, MP4, AVI (XviD), 3GP, MPEG-1, MPEG-2, MKV, etc. für iPhone, iPad, Apple TV, Android und andere tragbare Geräte
Ja Nein
Mediendateien zum TV streamen Ja Nein
Videos direkt vom Computer auf Geräte übertragen und umgekehrt. Ja Nein
Videos abspielen
Videos sofort mit dem integriertem Player abspielen.
Ja Nein
Resource > DVD Konvertieren > 2 Möglichkeiten, iMovie Einfach auf DVD zu Brennen

Alle Themen

Top